Bauer sucht Frau

Bauer sucht Frau

UFA SHOW & FACTUAL GmbH • Doku & Factual • RTL • Herbst 2021

„Bauer sucht Frau“ bringt Liebe auf’s Land! Seit 2005 präsentiert Moderatorin Inka Bause mit großem Erfolg die TV-Romanze „Bauer sucht Frau“ bei RTL und bringt Jahr für Jahr einsame Herzen zusammen.

Bei „Bauer sucht Frau“ machen sich Landwirt:innen auf die romantische Suche nach der großen Liebe. Die Bauern und Bäuerinnen entscheiden sich aus eingesendeten Bewerbungen für zwei Frauen bzw. Männer. Die beiden Auserwählten stellt Inka Bause den Bauern und Bäuerinnen dann beim großen Scheunenfest vor. Nach dem ersten Kennenlernen entscheiden sich die Landwirt:innen, welche Herzdamen und -buben für eine gemeinsame Probewoche auf den Hof mitfahren dürfen. Während der Hofwoche lernen die Auserwählten dann nicht nur ihren Bauern bzw. ihre Bäuerin, sondern auch das Landleben kennen.

Die 16. Staffel erreichte insgesamt 5,36 Millionen Zuschauer:innen im Schnitt, was einem Marktanteil von starken 16,4 Prozent entspricht. Auch bei den 14- bis 49-Jährigen punktete die Suche nach der großen Liebe und erreichte im Schnitt 18,6 Prozent Marktanteil.

„Bauer sucht Frau“ ist eine Produktion von UFA SHOW & FACTUAL in Zusammenarbeit mit MAGIS TV.

Staffel 17 - Neue Staffel, geballtes Liebesglück!

BAUER SUCHT FRAU steht wieder in den Startlöchern und wird erstmals an gleich zwei Abenden pro Woche ausgestrahlt! Zehn Folgen lang, jeweils montags und dienstags zur besten Sendezeit, begleitet Inka Bause elf einsame Landwirte und eine Pferdewirtin, die sich bei RTL auf die besondere Suche nach ihrer Traumfrau einlassen. Wer findet in diesem Jahr mit Hilfe von Inka Bause endlich die ganz große Liebe?

„Nach acht Jahren darf ich endlich mal wieder für eine Frau eine Partnerin fürs Leben finden. Ich freue mich sehr, Pferdewirtin Lara bei der Suche nach einer passenden Frau zu helfen und zu begleiten“, verrät Inka Bause zum Start der neuen Bauern-Saison.

Ab dem 1. November 2021 startet die neue Staffel BAUER SUCHT FRAU jeweils montags und dienstags um 20.15 Uhr bei RTL.
Ausstrahlung: 01.11.2021 – 30.11.2021

Die Bäuerinnen und Bauern der 17. Staffel von BAUER SUCHT FRAU

Ehrgeizig, zielstrebig und selbstbewusst – Lara aus Schleswig-Holstein geht ihren Weg. Schon mit 21 Jahren machte sie sich selbstständig und bewirtschaftet seitdem einen Reiterhof mit 60 Pferden, sechs Zwergschafen, zwei Meerschweinchen, zwei Katzen und einem Hund. Trotz der vielen Arbeit auf dem Hof, kennt die 1,80m große Reiterin auch einsame Momente. Seit knapp einem Jahr ist sie Single und wünscht sich, endlich wieder eine Partnerin an ihrer Seite zu haben.

Im Westerwald betreibt Björn mit seinen Eltern Beate (59) und Werner (67) einen Pferdepensionsbetrieb. Neben 150ha Grün- und Ackerland, welches die Familie gemeinsam bewirtschaftet, kümmert sich der gelernte Agraringenieur in seinem eigenen Lohnunternehmen um weitere 150 Hektar Ackerland. Wenn der 1,80 Meter große Landwirt nicht gerade auf dem Traktor sitzt, geht er seiner zweiten großen Leidenschaft nach: der Musik. Björn spielt nicht nur Gitarre in einer Coverband, er schreibt auch eigene Songs. Sport spielt ebenso eine wichtige Rolle im Leben des 32-Jährigen. Seit knapp drei Jahren ist der Hesse nun allein.

Pferdewirtin Lara (26) aus Schleswig-Holstein
Pferdewirtin Lara (26) aus Schleswig-Holstein
Agraringenieur Björn (32) aus Hessen
Agraringenieur Björn (32) aus Hessen

Dirk führt mit seinen Eltern Rolf (50) und Nicole (49) einen Familienbetrieb nahe der Nordsee. Den Hof mit Schwerpunkt Mutterkuh- und Schafswirtschaft sowie Grünland betreibt der 24-Jährige im Haupterwerb. Neben der Landwirtschaft liebt es Dirk, mit seinem Motorrad durchs Land zu fahren. Außerdem werkelt der gelernte Baumaschinenmechaniker viel in seinem zurzeit spärlich eingerichteten Haus, in dem bis vor kurzem noch seine Oma gelebt hat.

Enno lebt mit seinen Eltern und seiner Schwester unweit der Nordseeküste und führt im Haupterwerb einen Milchviehbetrieb mit Ackerland. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf dem Tierwohl: „Dass es meinen Tieren gut geht, ist für mich eine richtige Lebensaufgabe!“. In seiner Freizeit ist der 25-Jährige am liebsten mit Freunden unterwegs. Als echtes Nordlicht betreibt er den friesischen Volkssport schlechthin, das „Boßeln“. Außerdem ist er Mitglied in einem Motorradclub. Enno ist seit anderthalb Jahren Single.

Schafhalter Dirk (24) aus Schleswig-Holstein
Schafhalter Dirk (24) aus Schleswig-Holstein
Milchbauer Enno (25) aus Niedersachsen
Milchbauer Enno (25) aus Niedersachsen

Hubert betreibt zusammen mit seinen Eltern Josef (66) und Theresia (63) nicht nur einen Ferkelerzeugerbetrieb, er hat auch sein größtes Hobby zum Beruf gemacht: die Imkerei. Der 40-Jährige ist Herr über 30 Bienenvölker und hat mit seinem Honig sogar schon Medaillen gewonnen. In seiner Freizeit engagiert sich der Oberbayer in der Feuerwehr, er geht gern wandern und angeln und verbringt gesellige Abende mit Freunden. Seit zwei Jahren ist der 1,79 Meter große Landwirt nun allein, träumt aber von einer eigenen Familie.

In Sachsen-Anhalt bewirtschaftet Haupterwerbsbauer Mathias zusammen mit seinen Eltern Sonja (63) und Rainer (65) einen Schweinemastbetrieb mit 2000 Schweinen, drei Rindern, neun Schafen, fünf Katzen und zwei Hunden. Mathias, den seine Freunde nur Matze nennen, gestaltet seine Freizeit gern vielseitig: Er fährt Fahrrad und Motorrad, geht Schwimmen, in die Sauna oder bastelt in seiner Werkstatt.

Ferkel- und Bienenzüchter Hubert (40) aus Bayern
Ferkel- und Bienenzüchter Hubert (40) aus Bayern
Schweinebauer Matze (34) aus Sachsen-Anhalt
Schweinebauer Matze (34) aus Sachsen-Anhalt

Im Schwabenland lebt und arbeitet Mathias in einem Haus mit seinen Eltern Günther (62) und Angelika (59) und versorgt hier im Nebenerwerb Schweine, Rinder, Hühner und Bienen. Zum Ausgleich geht der 1,78 Meter große Schwabe gern Angeln, Boxen oder Laufen. Sportlich und aktiv sollte auch seine Partnerin sein, denn Langeweile ist nichts für den 33-Jährigen.

Inmitten der Vorderrhön lebt Mike auf einem Hof zusammen mit Klaus (58) und Sabine (58), den Eltern seiner ehemaligen Partnerin. Seit neun Jahren sind die beiden getrennt, doch der KFZ-Mechaniker blieb im Nebenerwerb auf dem Hof, um ihn Stück für Stück wiederaufzubauen. In der Liebe hat der 41-Jährige sein Glück bisher noch nicht gefunden. Seit anderthalb Jahren ist Mike allein und verbringt seine Freizeit am liebsten mit seinen Patenkindern oder an der frischen Waldluft beim Wandern.

Biobauer Mathias (33) aus Bayern
Biobauer Mathias (33) aus Bayern
Kuh- und Schweinehalter Mike (41) aus Hessen
Kuh- und Schweinehalter Mike (41) aus Hessen

Auf einem Vier-Seiten-Hof im Odenwald lebt und arbeitet Nebenerwerbslandwirt Nils mit seinen Eltern Erwin (62) und Heidrun (57) und seinem jüngeren Bruder Maximilian. Er kümmert sich hier um 15 Black Angus-Rinder, deren Fleisch auch direkt von der Familie vermarktet wird. Eine richtige Freundin hatte der 33-Jährige bislang nicht. „Ich habe eine angeborene Schwerhörigkeit, trage auf beiden Ohren Hörgeräte. Das schreckt leider viele Frauen ab.“ Dazu kommt Nils Schüchternheit. Dennoch ist Nils sich sicher, dass er irgendwann die passende Partnerin findet.

Olaf lebt in Brandenburg allein auf seinem Bio-Hof. Er hält Mutterkühe und bewirtschaftet Grün- und Ackerland in Zusammenarbeit mit seinem Sohn Hannes (36). Der 60-jährige Olaf wird den Hof in den nächsten Jahren an ihn übergeben. Vor 21 Jahren hatte der 1,76 Meter große Brandenburger einen schweren Motorradunfall, seitdem fehlt ihm die linke Hand. Davon lässt sich Olaf aber nicht einschränken! Mit seiner Zukünftigen will der Landwirt die Welt bereisen.

Mutterkuhhalter Nils (33) aus Hessen
Mutterkuhhalter Nils (33) aus Hessen
Biolandwirt Olaf (60) aus Brandenburg
Biolandwirt Olaf (60) aus Brandenburg

Peter lebt in einem eigenen Haus auf dem Familienhof mit drei Freunden in einer Wohngemeinschaft. Wenn der 26-jährige Landwirt die richtige Frau kennenlernt, müssen die Jungs aber wieder ausziehen, denn Peter will unbedingt eine Familie gründen. Sein Ackerbaubetrieb und die Rasenpflege des eigenen Golfplatzes gehören zu seinen täglichen Aufgaben. Der 1,69 Meter große Landwirt hat immer neue Ideen und ist experimentierfreudig. Ob er mit Opa Karl (86) Schnaps brennt, Feste organisiert oder neue Früchte auf den Feldern säht, mit dem gelernten Agrarbetriebswirt wird es nie langweilig!

Torsten lebt mit seinen Eltern Renate (74) und Friedhelm (79) auf einem Mastbullenbetrieb in Nordrhein-Westfalen. Der Haupterwerbsbauer kümmert sich hier um 50 Mastbullen und 30 Hühner sowie 20 Hektar Grün- und Ackerland. In seiner Freizeit geht der 52-Jährige gern Schwimmen, in die Sauna oder trifft sich mit Freunden zum Grillen. Außerdem macht es sich Torsten gern mal vor dem Kamin gemütlich.

Ackerbauer Peter (26) aus Bayern
Ackerbauer Peter (26) aus Bayern
Rinderhalter Torsten (52) aus Nordrhein-Westfalen
Rinderhalter Torsten (52) aus Nordrhein-Westfalen

Staffel 16 Toggle

Patrick, der Land-Bachelor im Rekordmodus

Bauer Patrick hat so viele Anfragen bekommen, dass er damit einen neuen Rekord aufgestellt hat! Auf einem Schiff auf dem Bodensee stellt Moderatorin Inka Bause die sechs Kandidatinnen, die sich Patrick ausgewählt hat, vor.

„In diesem Jahr mag vieles anders sein als sonst. Aber was bleibt, ist die Sehnsucht nach der großen Liebe“, so Inka Bause zum Start der 16. BAUER SUCHT FRAU-Staffel. Wegen der Corona Pandemie konnte das Scheunenfest nicht stattfinden. „Natürlich ist es ungewohnt, dass wir dieses Jahr ohne das legendäre Scheunenfest starten müssen. Ich bedauere das genauso wie meine Bauern. Für sie ist das Zusammentreffen, das gegenseitige Kennenlernen und feiern, ein wichtiges und schönes Highlight. Dort entstehen oft Freundschaften fürs Leben. Aber so bin ich dann zu fast allen Landwirten gefahren und habe ihnen ihre Briefe oder die Auserwählten auf den Hof gebracht. Der Inka-Liebes-Lieferdienst frei Haus sozusagen!“

Ein Bauer im Rekordmodus

So hat Inka Jungbauer Patrick auch persönlich die Nachricht überbracht, dass er einen neuen Rekord aufgestellt hat: „In sechzehn Staffeln hat keiner jemals so viele Bewerbungen bekommen wie du!“ Aus allen Briefen hat sich Patrick sechs Frauen zum persönlichen Treffen eingeladen, auf einem Schiff auf dem schönen Bodensee. Nach einem ersten Kennenlernen und anschließenden Einzeldates muss sich Patrick entscheiden, mit wem er die Hofwoche verbringen möchte.

Sonnenblumen statt Rosen

„Ich habe heute Morgen extra noch sechs frische Sonnenblumen geschnitten. Ich habe mir überlegt, dass jede Frau, die ich dann tatsächlich zur Hofwoche einlade, eine Sonnenblume von mir überreicht bekommt“, so Patricks Plan. „Der Land-Bachelor sozusagen“, kommentiert Inka Bause seine Idee. Am Ende hat der Rinderzüchter seine Wahl getroffen und tritt mit drei Sonnenblumen vor die Frauen. Wen wird der attraktive Jungbauer zur Hofwoche einladen? Eins ist jetzt schon klar: Alle sechs Frauen sind nach wenigen Stunden schon Feuer und Flamme für ihn!

RTL zeigt 9 Folgen ab Montag, 26. Oktober 2020 um 20:15 Uhr.

Ausstrahlung: 26.10.2020 – 21.12.2020

Staffel 15 Toggle

Herbstzeit ist Wohlfühlzeit, doch unsere Bauern sind einsam – noch. Jetzt nimmt Inka Bause wieder das Liebesglück elf einsamer Landwirte in die Hand. Ab Montag, 14. Oktober 2019, 20.15 Uhr sendet RTL die 15. Staffel von „Bauer sucht Frau“. In acht Folgen begleitet die erfolgreiche TV-Romanze mit Inka Bause elf Landwirte, die sich in diesem Jahr auf die romantische Suche nach der großen Liebe einlassen. Auf dem traditionellen Scheunenfest lernen die Herren ihre auserwählten Damen kennen, dann geht’s zur gemeinsamen Hofwoche. Sicher ist: Ob Rinder- oder Alpakazüchter, Pferdehofbesitzer oder Biobauer: Sie alle hoffen, bei„Bauer sucht Frau“ endlich von Amors Pfeil getroffen zu werden.

Nach der Aufrufsendung am Pfingstmontag haben sich interessierte Frauen für die vorgestellten Landwirte beworben. Die Bauern durften dann auswählen, welche Damen sie auf dem traditionellen Scheunenfest im Sommer persönlich kennenlernen möchten. Dort stellt Inka Bause den Bauern jetzt ihre auserwählen Frauen vor und nach ersten Stunden des Kennenlernens muss eine Entscheidung getroffen werden: Welcher Landwirt lädt welche Frau – oder vielleicht sogar mehrere – zur Hofwoche zu sich nach Hause ein? Und wie geht es dann weiter? Stellen sich beim gemeinsamen Leben auf dem Land die ganz großen Gefühle ein oder bleiben die Schmetterlinge im Bauch aus?

 

Staffel 14 Toggle

Seit 2005 sorgt „Bauer sucht Frau“ sehr erfolgreich für Liebe auf dem Land: 28 Hochzeiten wurden gefeiert, 14 Babys geboren und mehr als 20 Paare sind bis heute zusammen – so die Liebesbilanz nach 13 Staffeln.

„Meine Bauern beweisen einfach ein gutes Händchen bei ihrer Damenwahl“, erklärt Moderatorin Inka Bause den Erfolg der TV-Romanze. „Sie spüren sehr gut, wer am besten zu ihnen und auf ihren Hof passt. Und wenn ich eins in den letzten Jahren gelernt habe, dann das Landwirte immer für eine Überraschung gut sind. Von daher wird ‚Bauer sucht Frau‘ auch für mich nie langweilig!“

So möchten dieses Jahr erstmals ein alleinstehender Farmer aus Kanada und ein Neffe mit seinem Onkel die Liebe ihres Lebens finden. Außerdem ist auch in diesem Jahr ein Farmer aus Namibia und einer aus Luxemburg dabei.

Ab 15. Oktober 2018, 20.15 Uhr sendete RTL die 14. Staffel von „Bauer sucht Frau“. In sieben extralangen Folgen begleitete die erfolgreiche TV-Romanze mit Inka Bause die 12 Landwirte, die sich in diesem Jahr auf die romantische Suche nach der großen Liebe einlassen.

Nach der Aufrufsendung am Pfingstmontag haben sich interessierte Frauen für die vorgestellten Landwirte beworben. Die Bauern durften dann auswählen, welche Damen sie auf dem traditionellen Scheunenfest im Sommer persönlich kennenlernen möchten. Dort stellt Inka Bause den Bauern ihre auserwählen Frauen vor und nach ersten Stunden des Kennenlernens muss eine Entscheidung getroffen werden: Welcher Landwirt lädt welche Frau – oder vielleicht sogar mehrere – zur Hofwoche zu sich nach Hause ein? Und wie geht es dann weiter? Stellen sich beim gemeinsamen Leben auf dem Land die ganz großen Gefühle ein oder bleiben die Schmetterlinge im Bauch aus? Und bei wem werden schon nach wenigen Tagen Zukunftspläne geschmiedet?

Ausstrahlung: 15.10.2018 bis 03.12.2018

Staffel 13 Toggle

Ein Dutzend Bauern und noch mehr Platz für die Gefühle! Am Montag, 16. Oktober ab 20.15 Uhr startet „Bauer sucht Frau“ mit mehr Sendezeit denn je: Erstmals wird die beliebte TV-Romanze komplett zweistündig ausgestrahlt. In insgesamt sieben Folgen möchten zwölf neue Landwirte, darunter Gerald aus Namibia, mit Inka Bause das Scheunenfest begehen und die große Liebe finden.

Seit 2005 sorgt Deutschlands erfolgreichste TV-Romanze bereits für Herzklopfen auf dem Land und jede Menge Gesprächsstoff, jetzt präsentiert RTL die nunmehr 13. Staffel von „Bauer sucht Frau“. In sieben extralangen Folgen begleitet die erfolgreiche TV-Romanze mit Inka Bause die Landwirte, die sich in diesem Jahr auf die romantische Suche nach der großen Liebe einlassen wollen. Mit Gerald, dem attraktiven Farmer aus Namibia, ist erstmals sogar ein Bauer von einem anderen Kontinent dabei. Wird der einsame Topf aus Afrika in Deutschland endlich sein Deckelchen finden? Nach der Aufrufsendung am Pfingstmontag durften die Bauern jeweils potenzielle Partnerinnen auswählen und auf dem traditionellen Scheunenfest im Sommer persönlich kennenlernen. Dort werden die ersten verliebten Blicke gewechselt und die Landwirte entscheiden, wem sie die Tür zu Heim und Hof öffnen möchten und eine Einladung zum Probewohnen aussprechen. Während der Hofwoche dürfen die Auserwählten kräftig mit anpacken und frische Landluft schnuppern – und vielleicht liegt ja sogar die ganz große Liebe darin?

Ausstrahlung: 16.10.2017 bis 27.11.2017

Staffel 12 Toggle

Lagerfeuerromantik und ganz große Gefühle: „Bauer sucht Frau“ startet mit einer Doppelfolge in die zwölfte Staffel. Elf neue Landwirte wollen sich in diesem Jahr mit Inka Bause auf die romantische Suche nach der großen Liebe machen und hoffen, von Amors Pfeilen getroffen zu werden. Welcher Topf findet endlich sein Deckelchen?

Seit 2005 sorgt Deutschlands erfolgreichste TV-Romanze bereits für Herzklopfen auf dem Land und jede Menge Gesprächsstoff. Jetzt präsentiert RTL die nunmehr zwölfte Staffel von „Bauer sucht Frau“ mit Inka Bause und elf neuen Landwirten, die sich in diesem Jahr auf die romantische Suche nach der großen Liebe einlassen wollen. Inka Bause verspricht: „Die Zuschauer können sich auf eine Staffel mit vielen jungen, attraktiven Landwirten freuen!“

Ausstrahlung: 10.10.2016 bis 05.12.2016

Staffel 11 Toggle

Es liegt wieder Liebe in der Herbstluft: Ab Montag, 12. Oktober 2015 ab 20.15 Uhr präsentiert RTL die nunmehr elfte Staffel von „Bauer sucht Frau“ mit Inka Bause und zehn neuen Landwirten, die sich in diesem Jahr auf die romantische Suche nach der großen Liebe einlassen wollen.

Seit 2005 sorgt Deutschlands erfolgreichste TV-Romanze bereits für Herzklopfen auf dem Land und jede Menge Gesprächsstoff. Jetzt sind die neuen Bauern bereit für das Liebesabenteuer ihres Lebens und eines steht jedenfalls schon jetzt fest: „Bauer sucht Frau“ verspricht auch im elften Jahr jede Menge Herz, Romantik und ganz große Gefühle!

Ausstrahlung: 12.10.2015 bis 07.12.2015

Staffel 10 Toggle

Liebe hoch Zehn: Bauer sucht Frau feiert Jubiläum!

Ab dem 13. Oktober 2014 präsentiert RTL die zehnte Staffel von „Bauer sucht Frau“ mit Inka Bause und zehn neuen Landwirten, die sich in diesem Jahr auf die romantische Suche nach der großen Liebe einlassen wollen.

Seit neun Jahren sorgt der RTL-Hit für große Gefühle und glückliche Paare: Bis heute fanden sich mehr als 25 glückliche Paare, ein Dutzend Mal wurde die Liebe bereits vor dem Traualtar besiegelt. Und als ob das alles nicht schon Erfolg genug wäre, krönen sieben Kinder die beeindruckende Erfolgsbilanz Deutschlands erfolgreicher TV-Romanze mit Moderatorin Inka Bause. Das Besondere in diesem Jahr: Mit Günther aus Südtirol und Peter aus Portugal sind in der zehnten Staffel zwei ausländische Landwirte dabei. „Bauer sucht Frau wird immer internationaler“, freut sich Inka Bause und zieht nach neun Staffeln eine Zwischenbilanz: „Ich bin richtig stolz darauf und sehr froh, ein Teil von zu ‚Bauer sucht Frau‘ zu sein. Wer hätte denn damals gedacht, dass aus der Sendung so ein Hit wird?

Zum Jubiläum zeigt RTL am 22. Dezember um 20.15 Uhr das Special „10 Jahre Bauer sucht Frau – Das große Jubiläum“, in dem es erstmals ein großes Wiedersehen mit den beliebtesten Bauern aller Staffeln zu sehen gibt. Außerdem präsentiert Inka Bause an Weihnachten in zwei Best of Sendungen die Höhepunkte und schönsten Momente rund um die erfolgreiche TV-Romanze: Am ersten Weihnachtsfeiertag feiert Inka Bause ab 19.05 Uhr „10 Jahre Bauer sucht Frau – Die kultigsten Momente“, am zweiten Weihnachtsfeiertag heißt es ab 19.05 Uhr „10 Jahre Bauer sucht Frau – Die romantischsten Momente“ bei RTL.

„Bauer sucht Frau“ ist Deutschlands erfolgreichste TV-Romanze und sorgt seit seinem Sendestart 2005 für starke Zuschauerzahlen. Im Durchschnitt verfolgten 6,37 Millionen Zuschauer ab 3 Jahre (Marktanteil 20,0 %) im Herbst 2013 die neunte Staffel von „Bauer sucht Frau“. In der Zielgruppe der 14- bis 59-jährigen erreichte die Staffel einen Marktanteil von durchschnittlich 22,1 Prozent (4,01 Millionen Zuschauer).

Ausstrahlung: 13.10.2014 bis 08.12.2014

Staffel 9 Toggle

69 Landwirte – darunter eine Pferdewirtin – haben in den vergangenen acht Staffeln bei „Bauer sucht Frau“ die große Liebe ihres Lebens gesucht. Mehr als 20 von ihnen schweben bis heute auf Wolke sieben, elf davon sind bereits verheiratet und sieben Kinder sind geboren worden. „Die Bauer sucht Frau-Familie wird immer größer“, freut sich Inka Bause vor dem Start der neunten Staffel der erfolgreichen TV-Romanze. „Mein Gefühl sagte mir schon auf dem Scheunenfest im Sommer, dass wir in diesem Jahr ganz besonders viele einsame Herzen glücklich machen werden. Und ich sollte recht behalten: So viel Liebe wie in diesem Jahr gab es noch nie!“

12 Bauern und einer Bäuerin hat Inka Bause beim großen Scheunenfest ihre zwei Auserwählten vorgestellt. Auf 13 Höfen wurde im Anschluss eine Woche lang gedreht. Seit dem 21. Oktober 2013 zeigt RTL immer montags, 21:15 Uhr, die zehn schönsten Geschichten vom Lande.

Nach der traditionellen Aufrufsendung am Pfingstmontag durften die Bauern und Lena jeweils zwei potenzielle Partner/-innen auswählen und auf dem großen Scheunenfest im Sommer persönlich kennenlernen. Dort entschieden sie, wem sie die Tür zu Heim und Hof öffnen und eine Einladung zum Probewohnen aussprechen wollten. Während der Hofwoche durften die Auserwählten frische Landluft schnuppern.

Ausstrahlung: 21.10.2013 bis 16.12.2013

Staffel 8 Toggle

Acht Hochzeiten, sechs Babys und bis heute 19 glückliche Paare – das ist die vorläufige Bilanz nach sieben Staffeln „Bauer sucht Frau“. Jetzt starten neue Landwirte das aufregende Abenteuer Liebe. Am Montag, 8. Oktober, um 20.15 Uhr, heißt es bei RTL „Liebesmission XXL“: Dann geht die Suche nach dem großen Liebesglück auf dem Land mit einer Doppelfolge in die nächste Runde.

Zum achten Mal hilft Inka Bause ab Oktober einsamen Landwirten in Sachen Liebe auf die Sprünge. Insgesamt zehn Folgen lang begleitet die sympathische Moderatorin die einsamen Herzen beim Suchen und hoffentlich Finden ihres Herzensglücks! Auch in diesem Jahr mit dabei: ein schwuler Bauer. „Jahrelang traute sich kein schwuler Bauer sich bei uns zu bewerben. Doch Philipp, der im letzten Jahr mit Veit den Partner fürs Leben gefunden hat, hat anderen homosexuellen Bauern Mut gemacht. Und so freue ich mich ganz besonders, dass wir auch in diesem Jahr mit Denny einen schwulen Landwirt dabei haben“, erklärt Moderatorin Inka Bause.

Seit dem Startschuss von „Bauer sucht Frau“ begeistert Deutschlands erfolgreichste Dokusoap immer mehr Zuschauer. Die sechste Staffel hat 2010 einen neuen Bestwert aufgestellt: Im Durchschnitt haben 8 Millionen (24,7 Prozent) Zuschauer den Bauern Woche für Woche beim Flirten über die Schulter geschaut. In der siebten Staffel verfolgten durchschnittlich 7,71 Millionen Zuschauer (Marktanteil: 23,1 Prozent) den Pferdewirt Philipp, der als erster homosexueller Landwirt sein großes Liebesglück suchte – und fand.

Ausstrahlung: 08.10.2012 bis 10.12.2012

Staffel 7 Toggle

„Bauer sucht Frau“ geht in die siebte Staffel und wird nun von Grundy Light Entertainment produziert.

2005 hatte die Sendung Premiere bei RTL. Moderiert wird „Bauer sucht Frau“ von der charmanten Inka Bause.

Einige Monate vor Beginn der Sendung werden die einsamen Bauern in einer Sendung vorgestellt und die Zuschauer können ihnen fleißig Briefe schreiben. Die Bauern wählen sich aus all den Bewerbungen zwei Kandidatinnen aus, die sie auf ihren Bauernhof einladen. Dort haben alle eine Woche Zeit, um sich kennenzulernen, auf dem Hof mitzuarbeiten und natürlich sich zu verlieben. Danach trennen sich die Wege wieder.

In dieser Staffel gibt es auch eine Premiere. Der attraktive Pferdewirt Philipp sucht einen Mann, in dem er endlich seine große Liebe finden kann.

Die Datingshow basiert auf dem britischen Format „Farmer Wants a Wife“, das seit 2001 ausgestrahlt wird.

Ausstrahlung: 17.10.2011 bis 19.12.2011

Produktionsfacts

Produzentin

Ute Biernat

Director Production & Operations

Sascha Kleinschmidt

Produktion in Zusammenarbeit mit

Magis TV

Producer

Kathrin Löschburg

Moderation

Inka Bause

Kunde
Abspann abspielen Abspann anhalten

"Bauer sucht Frau international" stellt am 3. März ihre Bauern vor!

"Bauer sucht Frau international" wird von der UFA SHOW & FACTUAL produziert. Die Vorstellungsfolge läuft am 3. März um 19:05 Uhr auf RTL. Moderieren wird auch hier Inka Bause.

"Bauer sucht Frau international" stellt am 3. März ihre Bauern vor!
Bauer sucht Frau International
"Bauer sucht Frau international" stellt am 3. März ihre Bauern vor!
Bei uns gibt’s Cookies

Um Dir einen optimalen Service auf unserer Webseite zu bieten, verwenden wir Cookies  zur Verbesserung der Funktionalität sowie zu Analysezwecken. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Details zu den eingesetzten Cookies, ihrer Verwendung und zur Änderung der Cookie-Einstellungen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.