Bauer sucht Frau (ATV)

UFA SHOW & FACTUAL GmbH • Doku & Factual • ATV • Ab 15. September 2021 um 20:15 Uhr

Ab 1. Juni stellt ATV-Amor Arabella Kiesbauer die 15 neuen Landwirt:innen der 19. Staffel BAUER SUCHT FRAU vor. Mit Stefanie ist auch wieder eine Bäuerin dabei. Das ATV-Erfolgsformat erzielte in der 18. Staffel im Schnitt 15,6% Marktanteil (E12-49).

Siegfried & Sonja feierten in der 18. Staffel von BAUER SUCHT FRAU zum großen Staffelfinale ihre Traumhochzeit. Nun ist ATV-Liebesbotin Arabella Kiesbauer erneut unterwegs zu den schönsten Bauernhöfen und idyllischsten Plätzen in Österreich, um die 15 Bäuer:innen der neuen Staffel vorzustellen, die auch ihr großes Liebesglück finden wollen. Das ATV-Erfolgsformat BAUER SUCHT FRAU geht am 1. und 8. Juni mit den beiden Vorstellungsfolgen in die 19. Staffel.

Hier dreht sich alles um die Liebe: Eine Bäuerin und 14 Bauern begeben sich auf das Liebesabenteuer ihres Lebens und stellen sich ab 1. Juni den ATV-Zuschauer:innen vor. In der ersten Vorstellungsfolge präsentieren sich acht Bauern dem ATV-Publikum. Mostviertler Edi möchte seine große Liebe über BAUER SUCHT FRAU finden: „Mein größter Wunsch ist es meine Traumfrau zu finden, eine Familie zu gründen und einfach das Leben zu genießen.“ Bei Weinviertler Marius wird es den Hofdamen garantiert nicht fad, der leidenschaftliche Tänzer bittet auch gleich Arabella zum Walzer-Tanz. Der 40-Jährige ist bereit: „Ich kann es kaum erwarten, ich hab‘ so Bock mich zu verlieben.“ Auch der reisefreudige Sigi startet in sein Liebesabenteuer und der singende Reiter Markus weiß: „Gemeinsam ist besser als einsam.“ Steirer Martin würde „die Richtige auf Händen tragen“ und freut sich auf die Bewerberinnen. Der Osttiroler Hirte und Skilehrer Piet beschreibt sich als „bisschen rebellisch“ und sucht eine „schneidige Frau“„bodenständig und trotzdem bisschen narrisch“ soll sie sein. Piet weiß, was er will: „Sie soll nicht ganz Mainstream sein. Wenn du dich verstehst und zu zweit bist, hat die Welt keine Chance gegen dich.“

Diese Bauern der 19. Staffel von BAUER SUCHT FRAU starten am Mittwoch in ihr großes Liebesabenteuer:

  • Alexander – der tüchtige Gemüsebauer (21 Jahre) aus dem Bezirk Wiener Neustadt-Land (Niederösterreich)
  • Marius – der spritzige Weinviertler (40 Jahre) aus dem Bezirk Korneuburg (Niederösterreich)
  • Edi – der goldige Mostviertler (24 Jahre) aus dem Bezirk Waidhofen a. d. Ybbs (Niederösterreich)
  • Dominik – der fleißige Oberösterreicher (33 Jahre) aus dem Bezirk Ried im Innkreis (Oberösterreich)
  • Sigi – der gesellige Heidelbeerbauer (32 Jahre) aus dem Bezirk Vöcklabruck (Oberösterreich)
  • Markus – das steirische Energiebündel (42 Jahre) aus dem Bezirk Südoststeiermark (Steiermark)
  • Martin – der schneidige Forstwirt (26 Jahre) aus dem Bezirk Hartberg-Fürstenfeld (Steiermark)
  • Piet – der resche Gailtaler (50 Jahre) aus dem Bezirk Lienz (Tirol)

 

BAUER SUCHT FRAU die Vorstellungsfolgen am Mittwoch, den 1. und 8. Juni immer um 20.15 Uhr bei ATV.

BAUER SUCHT FRAU wird von UFA SHOW & FACTUAL produziert.

Bauer sucht Frau (ATV) - Staffel 18 Toggle

ATV-Erfolgsformat BAUER SUCHT FRAU startet in die Hofwochen: Ab Mittwoch, 15. September, um 20:15 Uhr bei ATV

ATV-Amor Arabella Kiesbauer war nach den Vorstellungsfolgen gemeinsam mit der Single-Bäuerin und den Single-Bauern auf der Suche nach der großen Liebe. Welche Liebesabenteuer sie dabei erlebt haben und ob für die Liebessuchenden sogar das große Glück dabei war, sehen die Zuschauer:innen in den Hofwochen der bereits 18. Staffel von BAUER SUCHT FRAU, immer mittwochs ab 15. September um 20:15 Uhr bei ATV.

Einen heißen Sommer und das dazu passende Liebesglück erhoffen sich die Single-Bäuerin und Single-Bauern der 18. Staffel der ATV-Erfolgsshow BAUER SUCHT FRAU. In den Hofwochen geht das spannende Liebesabenteuer für die einsamen Herzen jetzt so richtig los. Ab Mittwoch, den 15. September, präsentiert ATV die neuen Folgen und zeigt, was sich bei der Bäuerin und den Bauern liebestechnisch getan hat.

Gemeinsam mit ATV-Amor Arabella Kiesbauer machten sich die Bäuer:innen auf die Suche nach dem großen Liebesglück. Der 30-jährige Peter konnte sich vor Bewerberinnen kaum retten und wer kann es ihm verübeln, dass der Tiroler-Feschak gleich mit sechs hübschen Frauen in seine Hofwoche startet. Er geht locker in das Abenteuer: „Was kann groß passieren, schlimmstenfalls verliebe ich mich“, grinst Peter. Michelle erreicht als erste Dame den Hof und das erste Kennenlernen läuft gut. Beide sind beeindruckt voneinander. Mit einer süßen und speziellen Überraschung kann die 30-Jährige punkten. Auch mit Marlene (20) und Verena (34) versteht sich Peter belendend, es knistert in der Tiroler Bergluft.

Auch Helmut (51) hatte die Qual der Wahl und getreu dem Motto „mehr ist mehr“ startet er mit fünf Damen in sein Liebesabenteuer. Die Chemie mit der ersten Hofdame Milena (50) stimmt und sie lädt Helmut sofort in Ihre Heimat ein und ist begeistert: „Sie ist fünf Minuten da und lädt mich gleich in den Urlaub ein – das ist ein gutes Zeichen.“ Die 47-jährige Petra will nichts anbrennen lassen und hat gleich ein leidenschaftliches Angebot für Helmut parat.

Der 27-jährige Mathias kann vier Hofdamen in seiner Hofwoche näher kennenlernen und die Vorfreude und ein bisschen auch die Nervosität sind groß. Der lustige Steirer empfängt als erstes Elena (20), die beiden sind sofort auf einer Wellenlänge und die ersten Funken fliegen. Es ist um Mathias geschehen. Bis sich die Grazerin einen Fauxpas leistet. Wie geht Mathias damit um? Hat Elena damit jeden Pluspunkt direkt wieder verspielt? Von sich überzeugen möchte auch die 26-jährige Karina. Im knappen Dirndl lässt sie Mathias Herz sofort höherschlagen. Der 27-jährige Waldbursche ahnt schon jetzt, dass die Entscheidung zwischen so feschen Damen alles andere als einfach wird. Als kleine Entscheidungshilfe erfragt Mathias die Sternzeichen seiner Damen und hofft damit die Frauen besser lesen zu können. Doch die Runde ist noch nicht komplett, Steirerin Julia (25) hat allerdings mit ihrem Auto Probleme und die Anreise droht zu scheitern.

Robert (36) füllt seine Tätigkeit als Landwirt sehr aus, er vermisst dennoch eine Partnerin an seiner Seite, die ihm im Alltag zur Seite steht und mit ihm romantische Stunden zu zweit verbringt. Die 33-jährige Stefanie versucht den Waldviertler mit einer süßen Überraschung zu verzaubern. Nur hilft das nichts, wenn die beiden ansonsten kaum ein Wort miteinander wechseln. Das erste Kennenlernen droht im Desaster zu enden. Die „Marillenbrüder“ Christian (30) und Gerald (29) hoffen, dass bei ihren Hofdamen zwei richtige dabei sind, bei denen ihre Herzen höherschlagen. Das sympathische Brüder-Duo wohnt gemeinsam am elterlichen Hof, in der schönen Wachau, auf dem sie u. a. Marillengärten bewirtschaften.

Die Hofwochen-Folgen von BAUER SUCHT FRAU versprechen ab Mittwoch, den 15. September, um 20:15 Uhr bei ATV eine Achterbahnfahrt der Gefühle.

BAUER SUCHT FRAU: Die 18. Staffel des ATV-Flaggschiffs ist ein Quotenbringer

Die 18. Staffel von BAUER SUCHT FRAU bei ATV endete gestern erfolgreich: ATV war gestern wieder stärkster Privatsender in der Prime-Time (20:15-22:00) im österreichischen Fernsehmarkt mit 15,5 Prozent Marktanteil (E12-49).

BAUER SUCHT FRAU feierte gestern Abend das Staffelfinale mit der großen Traumhochzeit von Siegfried & Sonja. Der durchschnittliche Marktanteil der 18. Staffel erzielt starke 15,6 Prozent (E12-49), im Schnitt verfolgten rund 306.000 Zuseher:innen (E12+) die Liebesabenteuer der Bäuer:innen und Hofdamen sowie Hofherren. Besonders großen Anklang fand die Staffel bei den jungen Frauen (F12-29) mit durchschnittlich 25,7 Prozent Marktanteil. Insgesamt haben rund drei Millionen Österreicher:innen die 18. Staffel von BAUER SUCHT FRAU gesehen (WSK).

Für das Quoten-Highlight der 18. Staffel sorgte die Folge am 2. Februar 2022. Das ATV-Erfolgsformat BAUER SUCHT FRAU mit Arabella Kiesbauer erzielte einen neuen Allzeit-Rekord mit 20,3 Prozent Marktanteil (E12-49) und einer durchschnittlichen Reichweite von rund 318.000 Zuseher:innen (E12+).

Gestern Abend verfolgten die große Traumhochzeit von Siegfried & Sonja bei BAUER SUCHT FRAU im Schnitt 288.000 Zuseher:innen (E12+) bei ATV, der Marktanteil beträgt 16,9 Prozent (E12-49). Die BAUER SUCHT FRAU-Fans dürfen sich freuen, denn der Start der 19. Staffel ist für Ende Mai geplant. Bereits jetzt können sich Single-Bäuer:innen hier bewerben.

Bauer sucht Frau (ATV) - Staffel 17 Toggle

Nach der vergangenen 16. Staffel, der erfolgreichsten aller Zeiten, mit durchschnittlich 15,3 Prozent Marktanteil (12- bis 49-Jährige) und 327.000 Zuschauenden im Schnitt (12+), setzt ATV ab Juni sein Erfolgsformat fort. Armor Arabella Kiesbauer präsentiert am 17. und 24. Juni immer um 20:15 Uhr in zwei Vorstellungsfolgen die neuen Bauern und Bäuerinnen der 17. Staffel.

Für die neuen Kandidat:innen tourt Arabella Kiesbauer quer durch Österreich und bringt dem ATV-Publikum in Zeiten der Corona-Pandemie, Emotionen und große Gefühle ins Wohnzimmer.
Auch in dieser Staffel verschlägt es die Zuschauenden an die urigsten Bauernhöfe, schönsten Almen und herrlichsten Landschaften der österreichischen Bundesländer, um die Single-Landwirt:innen kennen zu lernen.

15 Bäuerinnen und Bauern begeben sich auf die Suche nach ihrem großen Liebesglück. Und so viel sei verraten: Die unterschiedlichsten Landwirt:innen von den schönsten Orten quer durch Österreich nutzen die Chance auf großes Herzklopfen.

„Bauer sucht Frau“, die Vorstellungsfolgen, am Mittwoch, den 17. und 24. Juni jeweils um 20:15 Uhr bei ATV

Bauer sucht Frau (ATV) - Staffel 16 Toggle

ATV-Rekord: BAUER SUCHT FRAU feiert mit Staffel 16 erfolgreichste Staffel aller Zeiten

14 Prozent der 12- bis 49-Jährigen und bis zu 340.000 österreichische Zuschauende (E12+) verfolgten das fulminante Finale der ATV-Kuppelshow. Mit durchschnittlich 15,2 Prozent Marktanteil (E12-49) und durchschnittlich 325.000 Zuschauenden (E12+) beendete BAUER SUCHT FRAU die 16. Staffel als beste in der 15-jährigen Formatgeschichte.

Das ATV-Erfolgsformat BAUER SUCHT FRAU beendete gestern mit einem fulminanten Finale die 16. Staffel. 14 Prozent der 12- bis 49-Jährigen und durchschnittlich 307.000 österreichische Zuschauende verfolgten die große Abschlussfeier auf ATV. In Spitzen waren bis zu 340.000 Österreicher:innen (E12+) mit dabei. ATV war gestern Abend mit dem Staffelfinale der meist gesehene Privatsender bei E12-49 und E12+ in Österreich.

Mit einem durchschnittlichen Marktanteil von 15,2 Prozent (E12-49) und und einer DRW von 325.000 Zuschauenden verfolgten die Österreicher:innen immer mittwochs die Abenteuer von Claus, Eveline, Franz und Co. und machten damit die 16. Staffel zur erfolgreichsten in der 15-jährigen Geschichte von BAUER SUCHT FRAU.

Einen neuen Rekordwert verzeichneten mit 17,9 Prozent Marktanteil die Frauen zwischen 12 und 49 Jahren. Auch die jungen Zuschauenden zeigten sich wieder begeistert: 17,6 Prozent der 12- bis 29-Jährigen verfolgten mittwochs die Ausgaben des ATV-Erfolgsformats. Die gesamte Staffel 16 verfolgten zumindest kurz über 3,6 Mio. Österreicher:innen* (*WSK).

Im Vergleich zur vorjährigen Jubiläumsstaffel 15 kann bei E12-49 ein Plus von +8 Prozent verzeichnet werden. Die erfolgreichste Folge der Staffel verzeichnete am 6. November 2019 einen Marktanteil von 19,3 Prozent (E12-49) und damit ein All-Time-High. Durchschnittlich sahen an diesem Abend 402.000 Österreicher:innen (E12+) und 26,3 Prozent der 12- bis 29-Jährigen die Liebesabenteuer der Landwirt:innen.

BAUER SUCHT FRAU gilt weiterhin als Quotenleuchtturm von ATV. Und auch neue Liebesabenteuer lassen nicht lange auf sich warten: Das Erfolgsformat kehrt auch dieses Jahr wieder ins TV zurück. Bereits jetzt können sich Single-Bauern und -Bäuerinnen auf atv.at/bauersuchtfrau für die kommende 17. Staffel bewerben.

BAUER SUCHT FRAU wird von UFA SHOW & FACTUAL produziert.

Bauer sucht Frau (ATV) - Staffel 15 Toggle

Auch Arabella Kiesbauer ist in diesem Jahr wieder auf der Suche nach Liebe. Am 30. Mai 2018 präsentierte sie bei ATV die neuen Landwirt:innen. Neu in diesem Jahr ist, dass sich mit Johanna und Lara auch der Männerwelt zwei Kandidatinnen vorstellen. Kein Berg ist ihr zu hoch, kein Tal zu eng – sie kämpft sich den Weg zu den Bauern und Bäuerinnen durch und findet sich auf prächtigen Bauernhöfen, herrlichen Almen und gar einem Agrar-Freizeitpark wieder. Arabella präsentiert bei BAUER SUCHT FRAU eben nicht nur Landwirt:innen auf Liebessuche, sondern auch die schönsten Flecken Österreichs und Südtirols.

Ob schüchtern oder draufgängerisch, verschwiegen oder vorlaut, traditionell oder modern – die Bauern und Bäuerinnen sind offen für die Liebe und suchen eine:n Partner:in für die Zukunft. Zumeist auch, um eine Familie zu gründen und vor den Traualtar zu treten.

Und, dass die Charaktere so verschieden sind, macht auch das Erfolgsgeheimnis der Sendung aus, wie Arabella verrät: BAUER SUCHT FRAU ist auch in Staffel 15 erfolgreich, da die Liebe ständig neue Geschichten schreibt und kein Ablaufdatum hat.

Bauer sucht Frau (ATV) - Staffel 14 Toggle

Arabella Kiesbauer hat in der 14. Staffel eine besondere Erneuerung bei BAUER SUCHT FRAU, die „Stadtmadln“! Diesmal wollen sich zwei Frauen aus der Stadt von einem Bauern erobern lassen und der städtischen Hektik vielleicht schon bald Ade sagen.

Bis zum 20. Dezember werden noch die Liebesgeschichten von den Höfen erzählt, nach der Weihnachtspause ab dem 3. Januar in drei Folgen zurückgeblickt. Wo hat die Liebe gehalten, wie viele Paare haben Arabella und Amor in dieser Staffel hervorgebracht?

Bauer sucht Frau (ATV) - Staffel 13 Toggle

Mehr denn je und knackig wie nie! Arabella Kiesbauer stellt diesen und nächsten Mittwoch in BAUER SUCHT FRAU – DIE NEUEN BAUERN die Kandidat:innen der 13. Staffel vor. 15 Landwirt:innen, so viele wie nie zuvor, suchen in den neuen Folgen medial die große Liebe. Und nicht nur das, der Trend hält an – seit Arabella das Format übernommen hat, drängen immer mehr junge Bauern und Bäuerinnen vor die Kamera. Gleich neun Kandidat:innen sind diesmal unter 30 Jahre. Knackfrische Bauern und Bäuerinnen gibt’s am 1. und 8. Juni bei ATV!

In den beiden Vorstellungsfolgen präsentiert Arabella Kiesbauer die Single-Landwirt:innen: aus Oberösterreich und der Steiermark stammen jeweils vier Kandidaten, Salzburg, Niederösterreich und Kärnten stellen zwei Landwirte, Tirol ist einmal vertreten. Die Damen der Runde kommen aus der Steiermark bzw. Oberösterreich. Aus letzterem Bundesland kommen auch die Freunde Georg und Stefan, die sich gemeinsam auf Frauensuche begeben. Die Bandbreite reicht von vom lässigen Lebenskünstler Lorenz, der auf einer einsamen Alm wohnt bis zum innovativen Kräuterbauern Simon, der den Betrieb der Eltern umgestellt hat und mittlerweile mit Tees und Kräutern gut im Geschäft ist. Und mit der 21-jährigen Tina ist die jüngste Alpaka-Züchterin Europas mit an Bord.

Bauer sucht Frau (ATV) - Staffel 12 Toggle

Am 2. September startete Arabella Kiesbauer in die heiße Phase der 12. Staffel von BAUER SUCHT FRAU bei ATV.

Elf Landwirt:innen möchten sich in dieser Staffel verlieben und fortan eine:n Partner:in an der Seite wissen.

Um den Bauern und Bäuerinnen ihre Bewerbungen persönlich geben zu können, hatte sie alle elf Landwirt:innen dieser Staffel ins schöne Salzkammergut in die urige Rathlucken-Hütte in Bad Goisern eingeladen. Dort lernten sie sich kennen und bekamen gleichzeitig ihre Liebesbriefe überreicht. Insgesamt haben sich rund 950 Singles für die Bauern beworben, die Mädels Gabi und Maria bekamen jeweils 120 Briefe, Jungbauer Roman bekam mit 350 Bewerbungen die meiste Post. Daher durfte er sich auch fünf Damen anstatt drei Bewerberinnen, wie bei den anderen Landwirt:innen, aussuchen. Die Herren der Schöpfung werfen auch auf Gabi und Maria ein Auge und so mancher wäre froh, wenn die fröhlichen Damen bei ihm auf den Hof ziehen würden. Doch daraus wird nichts, diese freuen sich ja selbst auf ihre Hofwochen.

Bauer sucht Frau (ATV) - Staffel 11 Toggle

Arabella Kiesbauer präsentiert ab dem 3. September 2014 die Hofwochen bei BAUER SUCHT FRAU und startet mit einer Neuerung in die 11. Staffel: Erstmals bekommen alle Bäuerinnen und Bauern gemeinsam ihre Bewerbungen überreicht. Somit sind in der ersten Folge alle 13 Liebessuchenden dieser Staffel zu sehen, wenn sie die Hofdamen und -herren auswählen. BAUER SUCHT FRAU wird das ATV-Publikum bis Jahresende mit den Hofwochen unterhalten, im Januar sind dann traditionell die vier Finalfolgen zu sehen.

Im Frühjahr stellte Arabella Kiesbauer die neuen Landwirt:innen vor, die sich mit ihrer Hilfe in dieser Staffel auf die Suche nach dem großen Liebesglück machen. Mit Bianca und Katrin sind auch zwei Bäuerinnen am Start. Die neuen Bäuerinnen und Bauern fanden viel Zuspruch: Insgesamt haben sich 800 Kandidat:innen für sie beworben. Um die Liebespost zu überreichen, lädt die Moderatorin die 13 Landwirt:innen nach Saalbach-Hinterglemm auf die Juwel Alm ein, wo sie ihnen in geselliger Runde nicht nur die Briefe gibt, sondern auch bei der Auswahl der Bewerber:innen mit Rat und Tat zur Seite steht.

Wer sein:ihr Herz verschenkt und was die Landwirt:innen mit ihren Herz-Damen und -Buben während der Hofwochen erleben, zeigt der österreichische Sender ATV ab dem 3. September immer mittwochs um 20:15 Uhr.

Die österreichische Version der TV-Romanze BAUER SUCHT FRAU wird von UFA SHOW & FACTUAL im Auftrag von ATV produziert und läuft in diesem Jahr bereits in der 11. Staffel.

Bauer sucht Frau (ATV) - Staffel 10 Toggle

17 Verlobungen, 6 Hochzeiten und 7 Babys! Dank BAUER SUCHT FRAU ist in ganz Österreich das Feuer der Liebe entflammt!

Die Erfolgsproduktion BAUER SUCHT FRAU auf dem österreichischen Sender ATV startet 2013 in die Jubiläumsstaffel. Bereits zum 10. Mal suchen Landwirt:innen nach der großen Liebe!

Endlich ist der Frühling da: Zeit aus dem Winterschlaf aufzuwachen und sich ganz und gar den Frühlingsgefühlen und der Liebe zu widmen. BAUER SUCHT FRAU feiert seine Jubiläumsstaffel! Zum bereits 10. Mal präsentiert Katrin Lampe ab dem 15. Mai 2013 die erfolgreichste Kuppel-Show Österreichs: BAUER SUCHT FRAU. Es ist an der Zeit für große Gefühle, 13 Landsingles begeben sich wieder auf die Suche nach der großen Liebe.

Am 15. und 22. Mai, um 20:15 Uhr präsentieren sich 11 gestandene Landwirte und zwei hübsche Bäuerinnen. Bis Ende Juni haben Interessierte die Gelegenheit, sich für ein Treffen mit den Landsingles zu bewerben. Die Ergebnisse der spannenden Hofwochen können die Zuschauenden seit Anfang September jeden Mittwoch um 20:15 Uhr verfolgen.

Eine wahre Bewerbungsflut darf die fesche Schafzüchterin Anita erwarten, denn die sportliche Salzburgerin macht nicht nur im heimischen Stall und im Biathlonoutfit eine gute Figur, sondern steht als ehemalige Soldatin auch in der eigenen Skihütte jederzeit ihre Frau! Mit Schafzüchterin Anita und der offenen Pferdeliebhaberin Katharina aus der Steiermark sind dieses Jahr wieder zwei Bäuerinnen mit von der Partie der erfolgreichen Prime Time-Sendung.

Außerdem beweist der sympathische Berufsimker Eberhard, dass Bauern nicht zwingend Gummistiefel für ihre Arbeit benötigen und der ausgeglichene Bergbauer Stefan, dass es auch hoch in den Bergen modebewusste Männer gibt.

ATV freut sich besonders, den lebenslustigen Eselzüchter Augustin auf der Suche nach seiner Traumfrau zu begleiten. Und wenn der charismatische Oberösterreicher ähnlich flink wie seine Tiere ist, darf man einiges von seinen Flirtversuchen erwarten, schließlich behauptet der 23-Jährige, die schnellsten Esel Österreichs zu besitzen.

In Tirol ist Charly zu Hause, der einfühlsame Bergbauer hat eine ausgeprägte romantische Ader und sucht eine Partnerin, mit der er eine Familie gründen kann. Eine spätere Heirat ist für den gelernten Koch nicht ausgeschlossen, viel wichtiger ist ihm allerdings erst einmal überhaupt eine feste Partnerin zu finden, denn der 48-Jährige ist schon sein ganzes Leben allein.

Meistens ist es zu zweit nicht nur einfacher, sondern auch lustiger. Und das weiß auch unser ganz besonderes Zweiergespann. Das lebensfrohe Duo Manuel und Christian (35) aus dem steirischen Ennstal sind seit Jahren ein Herz und eine Seele und die zwei Bauernbuben gibt es nur im Doppelpack. Hofbesitzer Manuel ist viel zu oft in seine Arbeit vertieft und bei der Frauensuche meist zu schüchtern. Freund und Ziegenzüchter Christian hat damit weniger Sorgen, ist aber nach vielen Enttäuschungen ebenso noch auf der Suche nach der richtigen Partnerin. Denn ein Problem verbindet die zwei Landwirte – keine Dame will sich mehr auf das Hofleben einlassen. Ein klarer Fall für BAUER SUCHT FRAU!

Bauer sucht Frau (ATV) - Staffel 9 Toggle

Zeit für große Gefühle! Ab 16. Mai 2012, 20:15 präsentiert Katrin Lampe bereits die 9. Staffel der erfolgreichsten Kuppel-Show Österreichs BAUER SUCHT FRAU.

Die Bewerber:innen präsentieren dabei einmal mehr einen breiten Querschnitt durch die österreichische Landbevölkerung. Aber nicht nur urige Bergbauern und -bäuerinnen, fröhliche Winzer:innen oder Tiroler Schafzüchter:innen stehen dabei im Mittelpunkt, auch der steirische Ackerbauer Manfred, der endlich seinen Traummann finden möchte. Eine wahre Bewerbungsflut darf die fesche Winzerin Stefanie erwarten, denn die intelligente Steirerin macht nicht nur im eigenen Buschenschank eine gute Figur, sondern ziert auch den Jungwinzerinnenkalender des Jahres 2012! Mit Winzerin Stefanie und der spirituellen Landwirtin Sandra aus Oberösterreich begeben sich zwei Bäuerinnen auf Männerfang.

Das Prime-Time Format BAUER SUCHT FRAU ist seit Jahren der ATV-Quoten-Hit schlechthin.

Bauer sucht Frau (ATV) - Staffel 8 Toggle

Ab 14.09.2011 um 20:15 Uhr ist es auf ATV wieder an der Zeit für große Gefühle!
Katrin Lampe präsentiert die 8. Staffel BAUER SUCHT FRAU. 13 Singles vom Lande begeben sich auf die Suche nach der großen Liebe. Und mit der aparten Gutsherrin Julia aus Niederösterreich ist auch diesmal wieder eine fesche Bäuerin mit von der Partie.

BAUER SUCHT FRAU auf ATV erzielt Rekordwerte mit bis zu 17.9 %. Aber auch die Erfolgsquote in Sachen Liebe kann sich sehen lassen: 7 Babys, 6 Brautpaare, 13 Verlobungen und unzählige Liebespaare zählt das österreichische Erfolgsformat. Tendenz steigend!

Mit dabei sind z.B. das südsteirischen Duo Franz und Sigi, Zuckerbäcker Roland, Almwirt Michael, Ackerbauer Norbert und der rockenden Viehzüchter Hannes.

Bauer sucht Frau (ATV) - Staffel 7 Toggle

Endlich ist es wieder soweit. BAUER SUCHT FRAU geht in die 7. Staffel. 12 Singles vom Lande begeben sich wieder auf die Suche nach der großen Liebe. Und mit der fröhlichen Pferdezüchterin Nadja aus der Steiermark ist auch dieses Mal wieder eine Bäuerin mit von der Partie. Nicht nur Obstbauer, Cowboy und Hufschmied suchen die große Liebe auch der Rinderzüchter René wartet auf das große Glück. Der Steirer ist nach einem Motorradunfall auf den Rollstuhl angewiesen, seinen großen Hof bewirtschaftet er dennoch ganz alleine. Neben unseren zwölf Landwirt:innen ist auch Waldgeist Fritz wieder dabei und es bleibt abzuwarten, ob der urige Lunzer vielleicht doch noch sein großes Glück findet.

Bauer sucht Frau (ATV) - Staffel 6 Toggle

BAUER SUCHT FRAU geht in die 6. Staffel. Gleich 12 Singles vom Lande sind auf der Suche nach der große Liebe. Und mit der hübschen Pferdenärrin Verena sowie der allein erziehenden Tirolerin Monika sind diesmal auch zwei Bäuerinnen mit von der Partie. Doch damit nicht genug: Auch ein ganz besonderes Duo ist dabei: Bauer und Knecht. Johannes und Peter gehen nun schon seit vielen Jahren auch als beste Freunde untrennbar durch Dick und Dünn. Da liegt es nahe, auch die Partnerinnensuche gemeinsam anzugehen.

Bauer sucht Frau (ATV) - Staffel 5 Toggle

BAUER SUCHT FRAU geht in die 5. Staffel und zum ersten Mal, sind gleich 11 Singles vom Lande auf der Suche nach der große Liebe.
Diesmal steht BAUER SUCHT FRAU ganz unter dem Motto: „Zu Zweit geht alles einfacher“. Aber meistens ist es zu Zweit nicht nur einfacher, sondern auch lustiger. Und das wissen auch unsere zwei besonderen Zweiergespanne, wie das steirische Brüderpaar Moritz und Augustin oder das Vater-Sohn Duo Hannes und Martin aus Salzburg.

Bauer sucht Frau (ATV) - Staffel 4 Toggle

BAUER SUCHT FRAU geht in die 4. Staffel. In drei erfolgreichen Staffeln, haben sich bisher schon 29 Herren und eine Bäuerin auf dem Weg zum großen Glück gemacht.
Und das Interesse der Zuschauer:innen an den Landsingles ist stetig weiter gestiegen! In diesem Jahr haben sich ganz besonders viele Singlelandwirte beworben. Aber auch andere Berufsgruppen fühlten sich von BAUER SUCHT FRAU angesprochen. So wie Günther der Landgastwirt vom Wörthersee. Seiner Meinung nach haben Landgastwirt:innen, die gleichen Schwierigkeiten wie Landwirt:innen den:die Richtige kennen zu lernen. In der 4. Staffel heißt es darum: Nicht nur Landwirt:innen sondern auch Müller:innen, Tischler:innen und Gastwirt:innen gehen auf die Suche nach der großen Liebe.

Bauer sucht Frau (ATV) - Staffel 3 Toggle

Die Suche nach der Liebe des Lebens für Österreichs Single-Bauern geht in eine neue Runde. Und es ist wieder für jeden Geschmack etwas dabei – vom sportlichen Langschläfer, bis zum schüchternen Imker. Mit dabei natürlich wieder Amors rechte Hand: Katrin Lampe.

Diese Staffel lief von 30. August 2006 bis 2. Mai 2007.

Bauer sucht Frau (ATV) - Staffel 2 Toggle

BAUER SUCHT FRAU geht mit jeder Menge liebeshungrigen Bauern in die zweite Runde. 10 österreichische Single-Bauern machen sich mit Hilfe von Katrin Lampe auf die Suche nach der großen Liebe. Österreichs Dating-Doku Nummer 1 begleitet die ausgewählten Frauen und Männer auf die Höfe unserer 10 Landwirte.

Diese Staffel lief von 5. März 2006 bis 15. Juli 2006.

Bauer sucht Frau (ATV) - Staffel 1 Toggle

Zehn Bauern auf der Suche nach dem großen Glück und der Liebe fürs Leben. Nach der Vorstellung im Juli 2005 kamen Hunderte von Bewerbungen. Alle wollten auf den Hof der Single-Bauern, um ihr Herz zu erobern. Einige der Landwirte konnten sich nicht entscheiden und deshalb kam es letzte Woche zum ersten großen Date in Kitzbühel. Alexander, Michael, Hermann, Leo und Markus haben sich aus drei Frauen ihre zwei Favoritinnen heraus gesucht. Am Mittwoch um 20:15 Uhr startet der Doku-Soap-Teil von BAUER SUCHT FRAU. Aufgeregt und voller Spannung werden auf den Höfen die letzten Vorbereitungen getroffen und die Erwartungen auf beiden Seiten sind groß.

Die erste Staffel begann am 21.September 2005.

Produktionsfacts

Produzentin

Ute Biernat

Director Production & Operations

Sascha Kleinschmidt

Producer

Jens Krüger

Produktionsleitung

Holger Terton

Moderation

Arabella Kiesbauer

Kunde
Abspann abspielen Abspann anhalten