X-Faktor Ungarn

UFA SHOW & FACTUAL • Show • RTL Klub • 2021

Die erfolgreiche Talentshow X-FAKTOR startet 2021 in Ungarn in die 10. Staffel!

X-FACTOR ist die ungarische Version von „The X Factor“, der weltweit erfolgreichen Fremantle-Show aus Großbritannien. In der beliebten Talentshow treten aufstrebende Gesangstalente in verschiedenen Runden gegeneinander an.

2010 wurde die Sendung das erste Mal in Ungarn ausgestrahlt. In den ersten Staffeln bestand die Jury aus Feró Nagy, Miklós Malek, Ildikó Keresztes und Péter Geszti. Als erster Gewinner der ungarischen Version überzeugte Musiker Csaba Vastag.

In der Jury der 9. Staffel saßen 2019 László Gáspár, Péter Puskás, Bogi Dallos und Alex Márta. Im großen Livefinale am 14. Dezember 2019 gewann Tibor Ruszó.

Durch die Show führt seit 2014 Moderator Bence Istenes.

Seit dem Start in Ungarn im Jahr 2010 ist X-FAKTOR eines der erfolgreichsten ungarischen Unterhaltungsformate.

„X Factor“ ist eine der erfolgreichsten Musik-Entertainmentshows der Welt und lief bereits in 52 Ländern weltweit. Darunter England, Australien, Belgien, Russland, Niederlande, Spanien, Italien, Frankreich, USA, Japan und Brasilien. Entwickelt wurde die Show 2004 von Simon Cowell, aus dessen Feder auch das erfolgreiche Fremantle-Format „Got Talent“ stammt. „X Factor“ hat wie kein anderes Format Weltstars wie Leona Lewis, Alexandra Burke, Olly Murs, James Arthur und One Direction hervorgebracht.

Produktionsfacts

Producer

Emese Ács

Abspann abspielen Abspann anhalten
Bei uns gibt’s Cookies

Um Dir einen optimalen Service auf unserer Webseite zu bieten, verwenden wir Cookies  zur Verbesserung der Funktionalität sowie zu Analysezwecken. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Details zu den eingesetzten Cookies, ihrer Verwendung und zur Änderung der Cookie-Einstellungen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.