KALTSTART

UFA SERIAL DRAMA GmbH • Reihe & Serie • KiKA • Im September bei KiKA, auf kika.de sowie im KiKA-Player

Künstliche Intelligenz – Freund oder Spion? Ein Mysterium, das drei Teenager in der neuen UFA Serial Drama Produktion KALTSTART vor eine große Herausforderung stellt: Wie geht man mit K.I. um und kann wahre Freundschaft auch zwischen Menschen und Androiden existieren? Mit der Miniserie KALTSTART erweitert die UFA Serial Drama ihr Angebot im Bereich Kindercontent und spricht gezielt die Zuschauer:innen von morgen an. Die UFA knüpft damit an den Erfolg von UFA Serial Drama Formaten wie SPOTLIGHT an, das die jungen Zuschauer:innen seit nunmehr fünf Staffeln begeistert. Eine sechste Staffel wurde vor kurzem abgedreht.

Helga Löbel, Produzentin UFA Serial Drama: „Künstliche Intelligenz gewinnt zunehmend an Relevanz, auch für die jüngeren Generationen. KALTSTART beschäftigt sich mit den technischen und moralischen Fragestellungen, die diese Entwicklung mit sich bringt, und bereitet sie für Kinder ab 10 Jahren auf. Nach wie vor sind die Herstellung und Finanzierung von originärem Kids Content in Deutschland nicht sehr leicht. Die UFA baut ihr Engagement hier dennoch weiter aus, weil wir Produktionsmodelle entwerfen, die das Etablieren neuer Marken langfristig ermöglichen und sicherstellen. Wir freuen uns daher sehr, mit KALTSTART ein weiteres Format für den jungen Markt präsentieren zu können.“

Valentin Debler, Producer UFA Serial Drama: „In einer Serie für Kids habe ich das Thema Künstliche Intelligenz so noch nie gesehen. Eine spannende Herausforderung, der wir uns nur zu gerne gestellt haben. Als meine erste Produktion als Producer ist KALTSTART außerdem eine tolle Möglichkeit, mich beruflich weiterzuentwickeln. Ich freue mich über diese Chance und bin sehr dankbar, dass die UFA ihre Mitarbeiter:innen hierbei auf allen Ebenen unterstützt.“

Zum Inhalt Toggle

Eine Woche vor Schulbeginn begegnen sich Lila (Lina Helfrich), Shari (Maisie Tipango) und Leo (Carlo Krammling) zum ersten Mal im noch ferienleeren Schulgebäude des renommierten Pandrosion-Internats, bekannt für seine herausragende Forschung auf den Gebieten der Mechatronik, Robotik und Künstlichen Intelligenz, zur Auswahlprüfung für das einzige Stipendium. Doch während die drei Jugendlichen im Umgang mit Programmierung und Künstlicher Intelligenz ihr Können beweisen müssen, macht sich immer mehr das Gefühl breit, dass die „wahre“ Auswahlprüfung jenseits des Klassenraums stattfindet, denn irgendetwas ist hier oberfaul. Worum geht es in dem Auswahlworkshop wirklich? Was verbirgt Ilsa Ockert (Marlen Ulonska), die renommierte Neuropsychologin, die die Auswahlprüfung leitet, vor ihnen? Schicht um Schicht enthüllen sie die Wahrheit: Sie stecken mitten in einem Experiment, das ihr Vertrauen und ihre aufkeimende Freundschaft auf eine harte Probe stellt. Am Ende müssen sich die drei Kinder der Frage stellen: Was macht eine Freundschaft eigentlich „echt“?

Mehr Informationen zur Serie KALTSTART Toggle

Im Rahmen des Kooperationsprojekts mit dem KiKA hatten vier Stipentiat*innen der Akademie für Kindermedien 2021/22 (AKM) die Möglichkeit, auf Grundlage eines Briefings der KiKA Redaktion Fiktion das Konzept für eine Webserie zum Thema „Künstliche Intelligenz“ zu entwickeln.
Begleitet vom AKM Mentorenteam Stefan Schomerus und Helena Hofmann sowie von der Produzentin Helga Löbel (UFA Serial Drama) entwickelten Simon Thumet, Annika Cizek, Lotte Elsa Goos und Chrisopher Bünte das Konzept für KALTSTART, dessen Umsetzung UFA Serial Drama dem KiKA vorschlug. Nach Prüfung erfolgte die Zusage zur Produktion und die Autor*innen verfassten die Drehbücher für die 7-teilige Webserie, die ab 9. April 2022 realisiert wurde. Die Ausstrahlung bei KiKA ist ab September 2022 vorgesehen.

KALTSTART ist eine UFA Serial Drama Produktion im Auftrag von KiKA. Produzentin ist Helga Löbel, Producer ist Valentin Debler. Regie führt Patrick Schlosser nach den Drehbüchern von Simon Thummet, Annika Cizek, Lotte Elsa Goos und Christopher Bünte. Die Redaktion beim KiKA haben Silke Haverkamp und Tina Debertin unter der Leitung von Stefan Pfäffle. KALTSTART startet im September bei KiKA, auf kika.de sowie im KiKA-Player. Die Dreharbeiten zu den sieben 6-minütigen Folgen fanden vom 9. bis 13. April 2022 in Berlin statt.