HELGOLAND 513

UFA FICTION GmbH • Reihe & Serie • Sky • seit 15.03.2024
Ab 15. März 2024 exklusiv auf Sky

Mit HELGOLAND 513, einer near-future Drama-Serie von Robert Schwentke (FLIGHTPLAN, R.E.D., DER HAUPTMANN) in der Funktion als Showrunner, Headwriter und Regisseur, produziert UFA Fiction erstmals für Sky.

Die actionreiche und visionäre Geschichte entführt die Zuschauer:innen auf die letzte sichere Bastion der Menschheit: Helgoland. Hier auf Deutschlands einziger Hochseeinsel verschanzt sich eine kleine Gemeinschaft Überlebender einer Apokalypse, die den Rest der Welt überrollt und ins Chaos gestürzt hat.

Doch der Preis ihres Überlebens ist hoch. Die Ressourcen auf der Felseninsel sind knapp, so dass ein unmenschliches “social-ranking” System das Leben der 513 Bewohner bestimmt: Jeder Inselbewohner wird nach seiner Nützlichkeit bewertet. Der einzige Arzt ist weit oben auf der Liste, andere weit abgeschlagen und sie müssen um ihren Platz auf der Liste und ihr Überleben kämpfen. Derweil versuchen Menschen vom Festland nach Helgoland zu kommen und die Helgoländer müssen ihre Insel verteidigen.

Die komplette erste Folge ist ab sofort kostenlos hier auf YouTube verfügbar.

Veronica Priefer und Johannes Kunkel, Produzent:innen UFA Fiction: „Die Welt von Helgoland 513 ist zugespitzt und ohne Schlupflöcher. Es geht um die Aufhebung traditioneller Moral und die verzweifelte Suche nach einer neuen Ethik, die den katastrophalen Umständen und Anforderungen einer neuen Welt gerecht wird. Was macht Abschottung und Spaltung mit einer Gesellschaft und wie dünn ist die Schale der Zivilisation, wenn es ums nackte Überleben geht? Wie bringt eine Gemeinschaft ihrer Jugend die Werte einer Welt bei, die schon lange untergegangen ist? All diese Fragen sind das spannende Sujet dieser Serie, welche den Bedingungen der Gegenwart im Spiegel der Zukunft nachspürt.“

Andreas Perzl, Executive Producer Sky: „Die originäre Geschichte, die wir mit HELGOLAND 513 erzählen, in der eine kleine Gruppe Menschen abgeschottet auf einer Hochseeinsel lebt, beschreibt ein zugespitztes near-future-Szenario, das spannende Fragen aufwirft. Robert Schwentke hat als Headwriter und Showrunner sehr originelle, unterhaltsame, teils schwarzhumorige Antworten darauf gefunden, ein tolles Team und einen herausragenden Cast für das Projekt begeistert. Wir freuen uns, dass nun demnächst auch unter seiner Regie die Dreharbeiten in Berlin beginnen, die uns anschließend nach Hamburg, Sylt und Amrum führen werden. Unsere Zuschauer:innen dürfen sich auf eine visionäre Dramaserie freuen, die das Line-up unserer Sky Originals aus Deutschland um eine weitere Facette bereichern wird.“

Weitere Informationen zu HELGOLAND 513 Toggle

HELGOLAND 513 ist eine UFA Fiction Produktion für Sky nach einer Idee von Veronica Priefer und Florian Wentsch. Produzenten sind Veronica Priefer, Johannes Kunkel, Benjamin Benedict, Ulrike Leibfried und Sebastian Werninger. Ausführender Produzent ist Oliver Ossege. Die Redaktion liegt bei Andreas Perzl und Florian Handler (SKY). Für die Drehbücher zeichnet Robert Schwentke zusammen mit Veronica Priefer, Florian Wentsch (jeweils auch Co-Creator), Yves Hensel, Marcus Hug und Matthew Wilder verantwortlich. Gefördert wird HELGOLAND 513 vom Medienboard Berlin-Brandenburg, der MOIN Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein und dem German Motion Picture Fonds (GMPF).