Natalia Wörner dreht bei der Premiere des Films "Die Unbeugsamen" im Berliner Delphi Palast für ihren Dokumentarfilm. Foto: Markus C. Hurek

A WOMEN’S STORY

UFA DOCUMENTARY GmbH • Doku & Factual • RTL plus • 8. März 2022

Wo stehen wir und unsere Gesellschaft bei den Themen Chancengleichheit und Gleichberechtigung? Wo findet sich offene und versteckte Diskriminierung von Frauen im alltäglichen Leben? Welche Geschlechterstereotypen verhindern eine Gleichbehandlung?

In A WOMEN’S STORY begibt sich Schauspielerin und Aktivistin Natalia Wörner auf eine dokumentarische Reise, auf der sie starke, selbstbewusste Frauen trifft, die für ihre Gleichberechtigung, Rechte und Freiheiten kämpfen – und als role models und Vorreiterinnen einer Bewegung gelten können, die wieder und wieder die Aufmerksamkeit auf dieses wichtige Thema lenken.

A WOMEN’S STORY lässt neben den internationalen Stars Helen Mirren und Andie MacDowell einige der prominentesten Vordenkerinnen des Landes zu Wort kommen: Jutta Allmendinger, Iris Berben, Thelma Buabeng, Maria Furtwängler, Ursula Karven, Louisa Dellert, Janina Kugel und viele andere berichten von prägenden Erfahrungen, dem Aufbäumen gegen herrschende Konventionen und ermutigen zu einer Zeitenwende – the time is now! Es gilt alte Muster abzulegen und neue denken zu lernen, um so eine Welt zu gestalten, die gleicher und fairer ist für alle.

Ab 8. März 2022 steht A WOMEN’S STORY auf RTL+ zum Streamen bereit.

Natalia Wörner, Schauspielerin und Creative Producer: „Diese Arbeit ist für mich eine Herzensangelegenheit. Der Film soll Mut machen und Wege zeigen, wie wir den Staffelstab an die jungen Frauen weitergeben, das Terrain zu erobern, das Ihnen zusteht – unterstützt von einem ganzen Chor starker Frauen. Es ist durch Super 8-Material aus meiner Kindheit, welches zeigt, warum mich dieses Thema so intensiv begleitet, eine sehr private Antwort auf viele unbeantwortete Fragen geworden, die sich noch immer stellen.“

Gwendolin Szyszkowitz-Schwingel, Produzentin: „Wenn wir es schaffen, auch nur ein paar Zuschauer:innen zum Umdenken zu bewegen, haben wir schon gewonnen. Und wir haben wieder einen kleinen Schritt in Richtung einer neuen Gesellschaftsordnung gemacht. Die Frauen waren früher mächtiger – und sie werden es wieder sein.“

Zum Inhalt Toggle

Selbst Kind eines Matriarchats, begibt sich Natalia Wörner auf die Reise. Zu ganz unterschiedlichen Frauen, die sie mit ihren Ideen und Visionen überzeugen, und zu ihrer eigenen Familie, in der die Frauen notgedrungen und ganz selbstverständlich das Ruder in der Hand hielten. Und egal mit wem sie spricht, schnell wird klar: einmal auf der Reise drehen die Frauen nicht mehr um. Was also muss geschehen, um wirklich etwas zu verändern?

Mehr Informationen zur Dokumentation Toggle

Creative Producer von A WOMEN’S STORY ist Natalia Wörner. Es ist eine Koproduktion von UFA Documentary und WE ARE ERA für RTL+. Weitere Produzenten sind Gwen Szyszkowitz-Schwingel, Marc Lepetit und Tobias Schiwek (WE ARE ERA). Für die Regie zeichnen Sandra Schaede und Robert Kummer verantwortlich, das Buch stammt von Schyda Vasseghi. Producer ist Sven Heiligenstein.

Cast & Crew

Cast

Natalia Wörner

Helen Mirren

Andie MacDowell

Iris Berben

Thelma Buabeng

Janina Kugel

Fränzi Kühne

Franziska Giffey

Kristina Lunz

Ursula Karven

Louisa Dellert

Maria Furtwängler

Jutta Allmendinger

Nora Blum

Saskia Bruysten

Petra Nagel

Anne-Marie Descôtes

Kristina Vogel

Düzen Tekkal

Crew

Dramaturgische Beratung

Schyda Vasseghi

Buch

Sandra Schaede

Kamera

Robert Kummer
Sandra Schaede

Ton

Kevin Leipner
Simon Peter

Schnitt

Robert Kummer

Produktionsleitung

Greta Scheuermann, RTL

Herstellungsleitung

Sven Heiligenstein

Redaktion

Sabine Wilmes
Sabine Michael
Marcel Amruschkewitz

Produzent:innen

Gwen Szyszkowitz-Schwingel
Marc Lepetit
Tobias Schiwek

Creative Producer

Natalia Wörner

Regie

Sandra Schaede
Robert Kummer

Abspann abspielen Abspann anhalten