Zurück zur Übersicht

EXPEDITION ARKTIS gewinnt „Best Science Documentary Award“

17.09.2021

Die von UFA Show & Factual produzierte High-End Dokumentation EXPEDITION ARKTIS überzeugt beim Internationalen Wissenschafts- und Medienfestival Silbersalz in Halle (Saale) und gewinnt den „Best Science Documentary Award“. Prämiert werden in dieser Kategorie herausragende langformatige Programme aus dem Bereich der Sozial- und Naturwissenschaften, die Forscherdrang und eine eigenwillige Herangehensweise bei der Erforschung der Welt widerspiegeln.

Philipp Grieß, Regisseur und Senior Producer UFA Show & Factual: Das ganze Team sagt Danke für diese wertvolle Auszeichnung! Es ist auch eine Auszeichnung für den Mut unserer Unterstützer, sich solch eines Themas anzunehmen und sich auf das Unplanbare dieses Filmprojektes einzulassen. 385 Drehtage im einst ewigen Eis haben bei allen Beteiligten einen bleibenden Eindruck hinterlassen, und daher freuen wir uns sehr, über die enorme Resonanz für unseren Film EXPEDITION ARKTIS.“

EXPEDITION ARKTIS gewinnt „Best Science Documentary Award“ des Silbersalz Festivals 2021
EXPEDITION ARKTIS gewinnt „Best Science Documentary Award“ des Silbersalz Festivals 2021

Für EXPEDITION ARKTIS haben die Teams der UFA Show & Factual die größte Arktisexpedition aller Zeiten exklusiv begleitet. Organisiert vom Alfred-Wegener-Institut, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung (AWI), driftete der deutsche Forschungseisbrecher „Polarstern“ im Rahmen der MOSAiC-Expedition ein Jahr lang angedockt an eine Eisscholle durch das Nordpolarmeer. Im Wettlauf mit der hereinbrechenden Polarnacht errichtet das Team mitten auf dem Meereis ein Forschungscamp, um wertvolle Daten zu sammeln. Die Forscherinnen und Forscher aus aller Welt wollen herausfinden, wie sich die dramatischen Veränderungen in der Arktis auf das Weltklima auswirken.

Das Silbersalz Festival ist ein Wissenschafts- und Medienfestival, das Forschenden, Film- und Medienschaffenden eine Plattform für wechselseitige Inspiration bietet. Die Silbersalz Science & Media Awards würdigen die Leistungen derjenigen, die an der Lösung der vielen Herausforderungen unserer Zeit arbeiten, die durch ihre Geschichten das Publikum weltweit faszinieren und inspirieren, die die nächste Generation dazu ermutigen sich mit MINT-Themen auseinanderzusetzen, und derjenigen, die Wissenschaft und Fakten fördern und so die öffentliche Diskussion über globale Themen vorantreiben. Insgesamt wurden auf dem Silbersalz Festival Preise in 7 verschiedenen Kategorien verliehen: „Best Science Documentary“, „Best Factual Series“, „Best Short Science Series“, „Homeland Earth Award“, „Southern Lights Award“, „Youth Audience Award“ und „Immersive Science“.

Zweite Auszeichnung für EXPEDITION ARKTIS

Die Auszeichnung mit dem „Best Science Documentary Award“ des Silbersalz Festivals ist die zweite Auszeichnung für EXPEDITION ARKTIS. Im Juli wurde die High-End Dokumentation der UFA Show & Factual bereits mit dem Preis der Jury Internationaler Wettbewerb des NaturVision Filmfestivals ausgezeichnet.

Für EXPEDITION ARKTIS haben die Teams der UFA Show & Factual die größte Arktisexpedition aller Zeiten exklusiv begleitet
Für EXPEDITION ARKTIS haben die Teams der UFA Show & Factual die größte Arktisexpedition aller Zeiten exklusiv begleitet

EXPEDITION ARKTIS ist eine Produktion der UFA Show & Factual in Kooperation mit dem rbb, NDR und HR für Das Erste. Produzenten der Dokumentation sind Nico Hofmann und Ute Biernat (UFA/UFA Show & Factual). Inhaltlich verantwortlich für das Projekt sind Senior Producer und Regisseur Philipp Grieß (UFA Show & Factual) sowie Executive Producer und Head of Reality/Factual Uli Zahn. Redaktionell verantwortlich sind Ute Beutler (rbb), Marc Brasse (NDR) und Sabine Mieder (hr).

Zusätzlich zur Dokumentation der UFA Show & Factual wurde die MOSAiC-Expedition durch weitere Unternehmen der Bertelsmann Content Alliance begleitet: Gruner + Jahr veröffentlichte in seinen Magazinen STERN, GEO, GEOlino, und P.M. Reportagen über die Expedition. Im Prestel Verlag ist der Bildband EXPEDITION ARKTIS erschienen, C. Bertelsmann veröffentliche den Expeditionsbericht „Eingefroren am Nordpol“ (beide: Penguin Random House Verlagsgruppe) und im cbj Verlag ist das Kinderbuch „Expedition Polarstern“ erschienen. Die Audio Alliance begleitete MOSAiC mit dem Audio-Logbuch „Arctic Drift – Das Audiologbuch“.

Bei uns gibt’s Cookies

Um Dir einen optimalen Service auf unserer Webseite zu bieten, verwenden wir Cookies  zur Verbesserung der Funktionalität sowie zu Analysezwecken. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Details zu den eingesetzten Cookies, ihrer Verwendung und zur Änderung der Cookie-Einstellungen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.