CSO - City Sports
Organization
Pilot

Die brandneue Liga für Trendsportarten – City Sports Organization. Bei der City Sports Organization (CSO) treten Profi-Teams aus Köln, Düsseldorf, Frankfurt und dem Ruhrgebiet in vier Trendsportarten gegeneinander an. Seid live dabei, wenn der Pilot einer neuen Sportliga entsteht und feuert Eure Stadt an. Nur die vielseitigste Stadt wird der erste CSO-Champion Germany.

  • Preise inkl. MwSt.

    10 € pro Ticket

    zzgl. 2,50 € Buchungsgebühr pro Ticket

  • Termine

    22. und 23. Juni 2022

    ab 10.15 Uhr in der STRASSENKICKER BASE

  • Location

    STRASSENKICKER BASE

    Schanzenstraße 6-20, 51063 Köln

  • Altersbeschränkung

    Ab 16 Jahren

    Das Eintrittsalter in den Veranstaltungsort liegt bei 16 Jahren, auch in Begleitung von gesetzlichen Vertreter:innen oder mit einer anderen volljährigen Begleitperson. Unter 16 Jahren findet kein Einlass in den Veranstaltungsort statt!

CSO – CITY SPORTS ORGANIZATION (Pilot)

Show • PILOT • STRASSENKICKER BASE • ab 16 Jahren

Die brandneue Liga für Trendsportarten – CITY SPORTS ORGANIZATION

Am 22. und 23. Juni finden in der STRASSENKICKER BASE, Poldis Sport- und Eventlocation in Köln-Mühlheim, die ersten Spieltage im Pilotprojekt zur neuen Sportliga statt. In den Disziplinen Headis, Roundnet, 3×3 Basketball und Floorball treffen neu gegründete Teams wie die Dark Wolves Cologne und die Indigo Wildcats Düsseldorf aufeinander. Jede Stadt stellt eine Auswahlmannschaft mit Profis aus jeder der vier Sportarten.

Während ihr Euer Team unterstützt, bietet Euch die Sports Bar alles, was das Fan-Herz begehrt. Neben leckeren Snacks, Eis und Bier ist auch der berühmte Döner von Lukas Podolski erhältlich.

Darauf kannst du dich bei CITY SPORTS ORGANIZATION einstellen:

An jedem Veranstaltungstag werden zwei Sportarten im Turniermodus ausgetragen. Du kannst dabei die Mannschaften von der Tribüne aus anfeuern. Zwischen den beiden Turnieren gibt es eine Pause, in denen neben leckeren Snacks, Eis und Bier auch der berühmte Döner von Lukas Podolski erhältlich ist.

10.15 – 10.45 Uhr | Einlass

11.00 – 13.30 Uhr | 1. Turnier

13.30 – 15.00 Uhr | Pause

14.30 – 15.00 Uhr | Wiedereinlass

15.00 – 18.00 Uhr | 2. Turnier

Welche Sportarten werden wann ausgetragen?

22. Juni 2022: 3×3 Basketball und Roundnet

23. Juni 2022: Headis und Floorball

3×3 – Bei 24 Sekunden Angriffszeit messen sich 3 gegen 3 im Basketballspiel auf einen Korb. Nach jedem Treffer wird sofort weitergespielt, wodurch das Spiel besonders dynamisch wird. Die Auswahl an professionellen Spieler:innen verspricht einen spannenden Wettkampf!

Jeder Ballwechsel muss über das runde Netz auf dem Boden erfolgen. Noch schneller und spannender als Volleyball, extrem lange und sehr kurze Spielzüge, Reaktionsfähigkeit und Präzision – das beschreibt den Trendsport Roundnet.

Kein Fußballplatz frei, dafür aber die Tischtennisplatte – aus der Not heraus erfand René Wegner die Sportart Headis: Beim „Tischfußball mit dem Kopf“ kommt es zu spektakulären Ballwechseln, mal meterweit von der Platte entfernt, ein rettender Sprung zum Boden oder gar auf die Platte. Was sich verrückt anhört, ist Spannung pur.

Beim Floorball handelt es sich um eine Variante des Hockeysports, bei der Fairplay großgeschrieben wird. Zwei Teams à vier Personen treten in diesem schnellen Sport gegeneinander an.

Hinweise zu Infektionsschutzmaßnahmen

Für den Besuch des Veranstaltungsortes gilt voraussichtlich die 3-G-Regel.

  • Vorlage einer Bescheinigung über die vollständige Impfung (mindestens 14 Tage alt) oder
  • eines offiziellen gültigen Genesenenausweises oder eines positiven PCR-Tests, der zum Zeitpunkt der Veranstaltung mindestens 28 Tage und maximal 90 Tage alt ist („Genesen“); Bezugszeitraum für die geltenden Fristen ist jeweils das Datum der Veranstaltung oder
  • Vorlage eines negativen Testnachweises (tagesaktuell). Erforderlich ist ein offizieller Antigentest (Selbsttests genügen nicht)!

Über die zusätzlich vor Ort geltenden Covid-19-Schutzbeschränkungen werden wir Sie vor Veranstaltungsbeginn in Kenntnis setzen.

Wichtig: Bitte beachten Sie, dass sich die Zugangsvoraussetzungen jederzeit aufgrund der Entwicklung der Covid-19-Situation ändern können. Wir behalten uns deshalb das Recht vor, die Zugangsbeschränkungen jederzeit an die aktuelle Lage anzupassen, ggf. auch zu verschärfen, ohne dass Ihnen daraus Ansprüche entstehen.

Für den Besuch des Veranstaltungsortes gilt voraussichtlich die 3-G-Regel.

Momentan ist das Tragen einer FFP2-Maske außerhalb Ihres Platzes verpflichtend. Der Zutritt ohne FFP2-Maske ist nicht gestattet (auch nicht bei Befreiung per Attest). Am Platz kann die Maske abgenommen werden.

Sichere Dir jetzt Deine Tickets!

* Pflichtfelder