DISKO 76

UFA FICTION GmbH • Reihe & Serie • RTL plus
6-teilige UFA Fiction High-End-Serie für RTL über den Anfang der Diskowelle im Deutschland der 70er-Jahre

Die Dreharbeiten zu der vielschichtigen und temporeichen High-End-Serie DISKO 76 fanden 2022 bis Anfang 2023 statt. Im Auftrag von RTL produzierte UFA Fiction in Deutschland und Ungarn die sechsteilige Serie über eine Zeit, die bestimmt war von Rebellion und dem unbändigen Drang nach Freiheit – angetrieben von einem mitreißenden und noch nie da gewesenen Diskosound.

1976 schwappt die Diskowelle bis nach Bochum: Überwältigender Freiheitsdrang trifft auf spießige Konventionen, Disko-Beat auf gediegenen Schlager, Glamour auf Kohlenstaub. Das Diskofieber grassiert auch bei Doro (Luise Aschenbrenner) und ihren Geschwistern, die mehr vom Leben wollen als den Erwartungen ihrer Eltern zu entsprechen: Im Licht der Diskokugel können sie jung, rebellisch und wild sein, im Moment leben, die Nacht zum Tag machen, hochfliegen und tief stürzen.

Weitere Informationen zu Cast & Crew Toggle

Nach im Writers‘ Room der Headautorin Linda Brieda (WIR KINDER VOM BAHNHOF ZOO) entstandenen Drehbüchern inszenierten die Regisseure Florian Knittel (RAMPENSAU) und Lars Montag (HOW TO SELL DRUGS ONLINE (FAST)) ein schillerndes und pulsierendes Bild einer Zeit des radikalen Umbruchs und der unbändigen Lebenslust mit einem ebenso hochkarätigen wie spannenden jungen Darstellerensemble: Luise Aschenbrenner (BRUT), Jannik Schümann (SISI), Vanessa Loibl (UNSERE WUNDERBAREN JAHRE), Jonas Holdenrieder (SCHLAFSCHAFE), Emma Nova (IN BERLIN WÄCHST KEIN ORANGENBAUM), Merlin Sandmeyer (DIE DISCOUNTER) Julia Jendrossek (FREIBAD), Farba Dieng (TOUBAB), Jule Böwe (TATORT: DIE KALTEN UND DIE TOTEN), Aljoscha Stadelmann (FABIAN ODER DER GANG VOR DIE HUNDE), Susanne Bredehöft (SOKO LEIPZIG), Natalia Wörner (DIE DIPLOMATIN, WAHRHEIT ODER LÜGE 2 – DIE MACHT DER FRAUEN),  Jacob Matschenz (BABYLON BERLIN) u.v.m. Für die Kamera zeichnet Felix Poplawsky (ICH BIN DANN MAL WEG) verantwortlich.

DISKO 76 ist eine Produktion der UFA Fiction für RTL. Produzentin ist Sinah Swyter. Regie führen Florian Knittel und Lars Montag nach einer Idee von Benjamin Benedict und den Drehbüchern von Linda Brieda (Headautorin), Dorothee Fesel, Judy Horney, Antonia Rothe-Liermann und Janosch Kosack. Executive Producer RTL Deutschland ist Sylke Poensgen unter der Leitung von Hauke Bartel, Leiter Fiction RTL Deutschland.

Produktionsfacts

CAST

Doro

Luise Aschenbrenner

Robert

Jannik Schümann

Matthias

Moritz Jahn

Georg

Jonas Holdenrieder

Johanna

Vanessa Loibl

In weiteren Rollen:

Emma Nova

Merlin Sandmeyer

Julia Jendrossek

Farba Dieng

Jule Böwe

Aljoscha Stadelmann

Susanne Bredehöft

Natalia Wörner

Jacob Matschenz

CREW

Produzentin

Sinah Swyter

Regie

Florian Knittel
Lars Montag

nach einer Idee von

Benjamin Benedict

Drehbuch

Linda Brieda
Dorothee Fesel
Judy Horney
Antonia Rothe-Liermann
Janosch Kosack

Kamera

Felix Poplawsky

Executive Producer (RTL Deutschland)

Sylke Poensgen

Leiter RTL Fiction Deutschland

Hauke Bartel

Abspann abspielen Abspann anhalten