Zurück zur Übersicht

„Unsere wunderbaren Jahre“: Zweiter Teil verzeichnet Tagessieg am Samstag

22.03.2020

Der zweite Teil des UFA FICTION Dreiteilers „Unsere wunderbaren Jahre“ konnte sich im Vergleich zu Teil 1 noch einmal kräftig steigern und versammelte am Samstagabend (21. März) 6,80 Millionen Menschen vor den Bildschirmen. Damit gewann das Wirtschaftswunderpanorama fast eine Million Zuschauer dazu und erreichte einen Marktanteil von 18,5 Prozent und machte das Erste zum Marktführer in der Primetime.

Die Wiederholung von Teil 1 um 18 Uhr am Samstag konnte zudem noch einmal 1,90 Millionen begeistern.

In der Mediathek verzeichnet „Unsere wunderbaren Jahre“ bisher mehr als 5,7 Millionen Abrufe (inkl. Samstag, 21. März).

Der dritte Teil wird kommenden Mittwoch, 25. März, um 20:15 Uhr im Ersten ausgestrahlt. „Unsere wunderbaren Jahre“ sind in einer Fassung von 6 x 45 Minuten auch in der ARD-Mediathek zu sehen. Die sechs Folgen können dort bis zum 23. Juni 2020 abgerufen werden.

„Unsere wunderbaren Jahre“ ist eine Produktion der UFA FICTION (Produzent: Benjamin Benedict/Christian Rohde) in Koproduktion mit Mia Film im Auftrag von WDR und ARD Degeto für Das Erste, gefördert von der Filmstiftung NRW unter Federführung des Westdeutschen Rundfunks. Regie führte Elmar Fischer nach dem Drehbuch von Florian Puchert und Robert Krause, basierend auf dem Roman von Peter Prange. Producerin ist Alena Jelinek (UFA Fiction). Die Redaktion haben Caren Toennissen (WDR) und Christine Strobl (ARD Degeto). In den Hauptrollen spielen Elisa Schlott, Vanessa Loibl, Anna Maria Mühe, Katja Riemann, Thomas Sarbacher, Hans-Jochen Wagner, David Schütter, Franz Hartwig, Ludwig Trepte u.v.a.

Ein umfangreiches Online-Angebot begleitet die Ausstrahlung des Event-Dreiteilers im Ersten: Unter „www.DasErste.de/unsere-wunderbaren-jahre“ geben Special Features zu verschiedenen Themenbereichen den Nutzern spannende Einblicke in die Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg, die Rollenbilder und das Lebensgefühl der Menschen. Zudem finden die Zuschauer Informationen zu den Schauspielern und dem geschichtlichen Hintergrund.

Social Media:Unsere wunderbaren Jahre“ auf Facebook unter „www.facebook.com/uwjfilm“ und auf Instagram unter „www.instagram.com/uwj_film

Bei uns gibt’s Cookies

Um Dir einen optimalen Service auf unserer Webseite zu bieten, verwenden wir Cookies  zur Verbesserung der Funktionalität sowie zu Analysezwecken. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Details zu den eingesetzten Cookies, ihrer Verwendung und zur Änderung der Cookie-Einstellungen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.