Zurück zur Übersicht

UFA Fiction und Stefan Aust verfilmen exklusiv für TVNOW das Leben von Angela Merkel

22.10.2020

Potsdam, 22. Oktober 2020. Bundeskanzlerin, ‚Mutter der Nation‘, von den einen gelobt, von den anderen für ihre Migrationspolitik kritisiert: Angela Merkel befindet sich in ihrer vierten Amtszeit und letztem Jahr als Bundeskanzlerin.

Nico Hofmann, Marc Lepetit und Sebastian Werninger, UFA Fiction, Teil der Fremantle Gruppe, verfilmen nun das Leben von Angela Merkel als vierteilige Dokumentation exklusiv für TVNOW, den Streamingdienst der Mediengruppe RTL Deutschland. Der Start der Dokumentation ist für Ende 2021 geplant. Nach dem Wirecard-Skandal ist dies bereits die zweite Beauftragung der UFA zur Verfilmung eines komplexen und politisch wie gesellschaftlich sehr relevanten Stoffes durch TVNOW.

Das Drehbuch für das Filmprojekt schreibt Stefan Aust, Autor und Herausgeber der Welt und Welt am Sonntag sowie langjähriger Chefredakteur des Nachrichtenmagazins Der Spiegel. Bereits für die Dokumentation „Hannelore Kohl – die erste Frau“ arbeitete Stefan Aust sehr erfolgreich mit der UFA Fiction zusammen.

Nico Hofmann, Produzent und CEO UFA: „Nach dem großen Erfolg unserer Dokumentation über Hannelore Kohl widmen wir uns gemeinsam mit Stefan Aust großformatig der Lebensgeschichte der Politikerin Angela Merkel. In dem Vorhaben steckt hohe Verantwortung – hier ist eine Frau über Jahrzehnte an die Spitze der Weltpolitik vorgestoßen. Lebensbrüche, Offenheit und der unbedingte Wille zur politischen Macht als Gestaltungswille stehen für mich in der Biografie von Angela Merkel nicht im Widerspruch – ganz im Gegenteil: gerade der politische Umgang mit den Krisen der letzten Jahre zeugen von innerer Souveränität und Integrität.“

Stephan Schäfer, Geschäftsführer Inhalte und Marken der Mediengruppe RTL: „Neben erstklassigen Angeboten in den Bereichen Fiction, Entertainment und Live-Sport wollen wir mit TVNOW auch das Zuhause für anspruchsvolle Dokumentationen und Reportagen werden. Die vierteilige Reihe über Angela Merkel wird definitiv ein Programm-Highlight in 2021 bei TVNOW sein. Wir freuen uns, dass wir für dieses Projekt mit UFA Fiction einen exzellenten Partner sowie Stefan Aust als ausgewiesenen Experten der neueren deutschen Geschichte mit an Bord haben.“

Stefan Aust: „Dieses Projekt einer mehrteiligen Dokumentation über Angela Merkel interessiert mich ganz besonders. Es ist die Geschichte einer außerordentlichen Politikerin und ihrer Zeit – ihrem Aufstieg zur Macht, ihrer Kanzlerschaft, ihrer Kämpfe, ihrem Einfluss auf die deutsche und die internationale Politik – und ihr letztes Jahr als Kanzlerin. Ich habe die Karriere von Angela Merkel über die Jahre in verschiedenen Funktionen aus kritischer journalistischer Distanz begleitet. Ich freue mich daher ganz besonders, dass Nico Hofmann und sein UFA-Team mir diese große und verantwortungsvolle Aufgabe übertragen haben und ich in diesem Zusammenhang auch das erste Mal mit TVNOW zusammenarbeite.“

 

Über UFA FICTION

UFA Fiction vereint die Top-Kreativen der deutschen Fernsehbranche unter einem Dach und liefert seit Jahren dauerhaft Quotenerfolge und herausragende fiktionale Programme. Das Unternehmen bündelt die Produktionsaktivitäten der UFA in den Bereichen Reihe & Serie, TV-Movie, Event und Kinofilm und verfügt damit über ein bemerkenswertes Portfolio, das die deutsche Fernsehlandschaft nachhaltig geprägt hat. Viele Produktionen waren nicht nur große Publikumserfolge, sondern wurden vielfach mit nationalen und internationalen TV- und Filmpreisen ausgezeichnet, darunter auch zweifach mit dem International Emmy Award, und ins Ausland verkauft. Dazu gehören unter anderem erfolgreiche Kinofilme wie DER MEDICUS oder DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT, Event- und High End Drama Formate wie DEUTSCHLAND83/86/89, KU’DAMM 56/59/63, CHARITÉ, UNSERE MÜTTER, UNSERE VÄTER sowie die quotenstarken und langlaufenden Krimi-Reihen und -Serien wie EIN STARKES TEAM und SOKO LEIPZIG. Geschäftsführer der UFA Fiction sind Benjamin Benedict, Markus Brunnemann, Ulrike Leibfried und Sebastian Werninger.

 

Pressekontakte:

UFA GmbH
Maja Genowa
Manager Public Relations
maja.genowa@ufa.de

www.ufa.de | www.facebook.com/UFAProduction
www.instagram.com/ufa_production | www.twitter.com/UFA_GmbH

 

Mediengruppe RTL Deutschland
Bettina Klauser
Leiterin Kommunikation Information/ Sport &
Pressesprecherin ntv
bettina.klauser@mediengruppe-rtl.de
Tel.: 0221 / 456 74100

 

 

Die Pressemitteilung als pdf zum Download:

Bei uns gibt’s Cookies

Um Dir einen optimalen Service auf unserer Webseite zu bieten, verwenden wir Cookies  zur Verbesserung der Funktionalität sowie zu Analysezwecken. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Details zu den eingesetzten Cookies, ihrer Verwendung und zur Änderung der Cookie-Einstellungen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.