Zurück zur Übersicht

Überzeugender Staffelstart von „Hartz und herzlich“ bei RTLZWEI

08.01.2020

Die von UFA SHOW & FACTUAL produzierte Sozial-Dokumentation „Hartz und herzlich“ kehrt nach Rostock zurück und überzeugte zum Staffelstart mit starken Quoten.

© 1

In der Primetime erreichte „Hartz und herzlich – Die Blöcke von Rostock Groß-Klein“ 7,3 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen. Bis zu 1,06 Mio. Zuschauer gesamt interessierten sich für die Hochzeitsvorbereitungen von Manja und Martin.

Die aufwendige Sozial-Dokumentation „Hartz und herzlich“ dokumentiert den Alltag von Menschen, die von der Gesellschaft vergessen wurden. Über mehrere Monate hinweg begleiten die Teams der UFA SHOW & FACTUAL die Bewohner bei ihrem harten und entbehrungsreichen Alltag.

„Hartz und herzlich“ wird von der UFA SHOW & FACTUAL GmbH produziert.

Bei uns gibt’s Cookies

Um Dir einen optimalen Service auf unserer Webseite zu bieten, verwenden wir Cookies  zur Verbesserung der Funktionalität sowie zu Analysezwecken. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Details zu den eingesetzten Cookies, ihrer Verwendung und zur Änderung der Cookie-Einstellungen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.