Zurück zur Übersicht

Neuer Allzeitrekord: „Wer weiß denn sowas?“ knackt die 20-Prozentmarke im ARD-Vorabend und stellt mit 4,64 Millionen Zuschauer einen neuen Reichweitenrekord auf

16.02.2018

Köln, 16.02.2018. Das von UFA SHOW & FACTUAL produzierte Vorabendquiz „Wer weiß denn sowas?“ erreichte gestern mit insgesamt 4,64 Millionen Zuschauern ab 3 Jahren und mit einem Marktanteil von herausragenden 20,2 Prozent einen neuen Rekord.

Ute Biernat, CEO UFA SHOW & FACTUAL: „Ich freue mich riesig über den Erfolg von ‚Wer weiß denn sowas?‘ und bin sehr glücklich, dass wir gemeinsam mit dem NDR und der ARD DEN Vorabend-Hit schlechthin entwickelt haben! Ein großes Dankeschön gilt unserem Moderator Kai Pflaume und den beiden Teamkapitänen Bernhard Hoëcker und Elton, die unsere Sendung Tag für Tag so unglaublich unterhaltsam machen. Ganz besonders möchte ich mich bei unserem gesamten ‚Wer weiß denn sowas?‘-Team bedanken, das seit Start der Sendung viel Herzblut und Leidenschaft in diese tolle Sendung steckt und nicht müde wird, neue kniffelige Fragen zu finden: Ich bin sehr stolz auf eure starke Leistung!“

Der aktuelle Staffelschnitt von „Wer weiß denn sowas?“ liegt bei 16,4 Prozent Marktanteil bei den Zuschauern ab 3 Jahren. Im Schnitt erreicht das Vorabendquiz 3,08 Millionen Zuschauer. Auch in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen begeistert das von UFA SHOW & FACTUAL produzierte Format immer mehr Zuschauer: Aktuell erreicht das Quiz im Schnitt starke 8,9 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen.

In der gestrigen Sendung waren die Schauspieler Til Schweiger und Jasmin Gerat zu Gast und stellten sich den amüsanten Fragen von Moderator Kai Pflaume.

„Wer weiß denn sowas?“ ist eine Produktion von UFA SHOW & FACTUAL im Auftrag der ARD Werbung und läuft seit 2015 erfolgreich im Vorabend von Das Erste.

Bei uns gibt’s Cookies

Um Dir einen optimalen Service auf unserer Webseite zu bieten, verwenden wir Cookies  zur Verbesserung der Funktionalität sowie zu Analysezwecken. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Details zu den eingesetzten Cookies, ihrer Verwendung und zur Änderung der Cookie-Einstellungen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.