Zurück zur Übersicht

HARTZ UND HERZLICH – KREFELD startet mit 3 Folgen am 8. Dezember

04.12.2020
Matthias (58)
Matthias (58)
Conny (37)
Conny (37)

Krefeld: Das Arbeiterviertel rund um die Dieselstraße ist mittlerweile zum Problemviertel geworden. Eine, die dort lebt, ist Hartz-IV-Empfängerin Conny (37). Die fünffache Mutter wünscht sich für ihre Kinder nur eines: eine Perspektive.

Das frühere Arbeiterviertel um die Dieselstraße ist zum Problemviertel geworden. HARTZ UND HERZLICH blickt bei den Betroffenen hinter die Kulissen und erzählt die Geschichten von Menschen am Rande des Existenzminimums.

Eine davon ist die alleinerziehende Conny. Sie lebt mit drei ihrer insgesamt fünf Kinder in Krefeld. Bereits mit 17 ist sie zum ersten Mal Mutter geworden und musste aufgrund ihrer Schwangerschaften ihre Ausbildung abbrechen. Wie viele in dem sozialen Brennpunkt bezieht auch Conny Hartz IV. Für ihre Kinder wünscht sich die 37-Jährige ein anderes Leben. Doch Tochter Angelina bleibt regelmäßig dem Unterricht fern, jetzt steht sogar ihr Schulabschluss auf der Kippe. Connys größte Angst: dass ihre Tochter in ihre Fußstapfen tritt.

HARTZ UND HERZLICH – KREFELD ist eine Produktion der UFA Show & Factual GmbH und läuft ab dem 8. Dezember, immer dienstags, um 20:15 Uhr auf RTLZWEI.

Bei uns gibt’s Cookies

Um Dir einen optimalen Service auf unserer Webseite zu bieten, verwenden wir Cookies  zur Verbesserung der Funktionalität sowie zu Analysezwecken. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Details zu den eingesetzten Cookies, ihrer Verwendung und zur Änderung der Cookie-Einstellungen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.