Zurück zur Übersicht

DSDS – Die Songs der 2. Liveshow!

19.03.2020
© 1
© 1

Die besten sechs Kandidaten von „Deutschland sucht den Superstar“ treten am Samstag, den 21. März, 20:15 Uhr in der zweiten Liveshow an. Die besondere Herausforderung für die Kandidaten*innen in der zweiten Liveshow besteht darin, zusätzlich zu ihrem Song eine überzeugende Performance mit Hilfe der Choreografen einzustudieren.

Allerdings wird auf die Tänzer in dieser Show aus gegebenem Anlass verzichtet. Auch werden keine Freunde oder Familienangehörigen im Studio sitzen. Das Studio wird daher etwas verändert.

Jeder Juror kann seinem Favoriten 5% Stimmanteil geben. Doch der mehrheitliche Stimmanteil liegt bei den Zuschauern, die mit ihren Telefonanrufen für ihren Favoriten abstimmen. Der Kandidat mit den wenigsten Zuschauerstimmen muss die Show verlassen. Die Kandidaten treten unter einer festen Startnummer an, die gleichzeitig die Endziffer der Telefonnummer sein wird, mit der die Zuschauer für die Kandidaten anrufen können.

Die Sänger*innen und die Songs der 2. Liveshow:

05 Joshua Tappe (25) Kundenberater aus Holzminden: „Breaking Me“ (Topic feat. A7S)
04 Chiara Damico (18) Schülerin aus Frankfurt: „Mein Herz“, (Beatrice Egli)
07 Ramon Kaselowsky (26) Gebäudereiniger aus Zschernitz: „Rote Lippen soll man küssen“, (Cliff Richard)
02 Paulina Wagner (22) Studentin aus Köln: „Ich liebe das Leben“, Andrea Berg
06 Lydia Kelovitz (29) Versicherungskauffrau aus Neusiedl am Steinfeld in Österreich: „I Love Rock n Roll“ (Britney Spears)
03 Marcio Pereira Conrado (25) Promoter aus Glarus, Schweiz: „Don’t Feel Like Dancin’ (Scissor Sisters)

Zudem wird es noch zwei Gruppensongs geben: Joshua, Lydia und Paulina singen „Échame La Culpa“ von  Luis Fonsi & Demi Lovato und Chiara, Ramon und Marcio singen „Señorita“ von  Shawn Mendes & Camila Cabello

 

Die Liveshows werden in diesem Jahr erneut in UHD produziert und bei RTL UHD ausgestrahlt. UHD-Verbreitungspartner in Deutschland sind HD+ über Satellit, die Deutsche Telekom mit Magenta TV und Wilhem.tel bzw. Willy.tel im Kabelnetz. In Österreich kann RTL UHD auch über SimpliTV Sat HD empfangen werden, in der Schweiz wird RTL UHD seit Ende Februar 2020 im IPTV-Netz von Sunrise verbreitet.

Bei uns gibt’s Cookies

Um Dir einen optimalen Service auf unserer Webseite zu bieten, verwenden wir Cookies  zur Verbesserung der Funktionalität sowie zu Analysezwecken. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Details zu den eingesetzten Cookies, ihrer Verwendung und zur Änderung der Cookie-Einstellungen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.