Zurück zur Übersicht

Bayerischer Filmpreis für „Der Junge muss an die frische Luft“

28.01.2019
Caroline Link wurde für ihren aktuellen Kinofilm „Der Junge muss an die frische Luft" in der Kategorie „Beste Regie" mit dem Bayerischen Filmpreis 2019 ausgezeichnet.
Caroline Link bei der Premiere von „Der Junge muss an die frische Luft" im Zoopalast Berlin
© 1
Caroline Link bei der Premiere von „Der Junge muss an die frische Luft" im Zoopalast Berlin

Am 25. Januar 2019 fand in München die 40. Verleihung des Bayerischen Filmpreises statt. Im Rahmen einer festlichen Gala, die erneut im Prinzregententheater veranstaltet wurde, werden jährlich Filmschaffende für ihre herausragenden Leistungen in der deutschen Filmlandschaft ausgezeichnet. Oscar-Preisträgerin Caroline Link erhielt die Auszeichnung in der Kategorie „Beste Regie“.

Aus der Begründung der Jury:

Caroline Link erzählt tief berührend die Geschichte eines Jungen, der seinen eigenen Weg findet. Dabei führt sie gekonnt ein großartiges Schauspieler-Ensemble – allen voran der witzige und sympathische Julius Weckauf als junger Hans-Peter. Die Regisseurin entfaltet meisterlich ihre Fähigkeiten, zwischenmenschliche Emotionen glaubhaft zu zeigen. Ob ein Schokomund oder ein roter Kussmund, detailgenau inszeniert Caroline Link Kleinigkeiten des Alltags mit einer Perfektion, die dem Film seine Stimmigkeit in allen Facetten gibt. Dieser Film darf nicht aufhören, denkt man beim Zuschauen, denn hier pulsiert in jeder Einstellung die Liebe zum Leben.

Noch nicht im Film gewesen? Schaut den Trailer zu „Der Junge muss an die frische Luft":
© 2
„Der Junge muss an die frische Luft" - TRAILER (DEUTSCH)
Bei uns gibt’s Cookies

Um Dir einen optimalen Service auf unserer Webseite zu bieten, verwenden wir Cookies  zur Verbesserung der Funktionalität sowie zu Analysezwecken. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Details zu den eingesetzten Cookies, ihrer Verwendung und zur Änderung der Cookie-Einstellungen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.