Zurück zur Übersicht

ATV-Rekord: „Bauer sucht Frau“ feiert mit Staffel 16 erfolgreichste Staffel aller Zeiten

30.01.2020

14 Prozent der 12- bis 49-Jährigen und bis zu 340.000 österreichische Zuschauer und Zuschauerinnen (E12+) verfolgten das fulminante Finale der ATV-Kuppelshow. Mit durchschnittlich 15,2 Prozent Marktanteil (E12-49) und durchschnittlich 325.000 Zuschauern (E12+) beendete „Bauer sucht Frau“ die 16. Staffel als beste in der 15-jährigen Formatgeschichte.

© 1

Das ATV-Erfolgsformat „Bauer sucht Frau“ beendete gestern mit einem fulminanten Finale die 16. Staffel. 14 Prozent der 12- bis 49-Jährigen und durchschnittlich 307.000 österreichische Zuschauer und Zuschauerinnen verfolgten die große Abschlussfeier auf ATV. In Spitzen waren bis zu 340.000 Österreicher*innen (E12+) mit dabei. ATV war gestern Abend mit dem Staffelfinale der meist gesehene Privatsender bei E12-49 und E12+ in Österreich.

Mit einem durchschnittlichen Marktanteil von 15,2 Prozent (E12-49) und und einer DRW von 325.000 Zuschauern und Zuschauerinnen verfolgten die Österreicher*innen immer mittwochs die Abenteuer von Claus, Eveline, Franz und Co und machten damit die 16. Staffel zur erfolgreichsten in der 15-jährigen Geschichte von „Bauer sucht Frau“.

Einen neuen Rekordwert verzeichneten mit 17,9 Prozent Marktanteil die Frauen zwischen 12 und 49 Jahren. Auch die jungen Zuschauer*innen zeigten sich wieder begeistert: 17,6 Prozent der 12- bis 29-Jährigen verfolgten mittwochs die Ausgaben des ATV-Erfolgsformats. Die gesamte Staffel 16 verfolgten zumindest kurz über 3,6 Mio. ÖsterreicherInnen* (*WSK).

Im Vergleich zur vorjährigen Jubiläumsstaffel 15 kann bei E12-49 ein Plus von +8 Prozent verzeichnet werden. Die erfolgreichste Folge der Staffel verzeichnete am 6. November 2019 einen Marktanteil von 19,3 Prozent (E12-49) und damit ein All-Time-High. Durchschnittlich sahen an diesem Abend 402.000 Österreicher*innen (E12+) und 26,3 Prozent der 12- bis 29-Jährigen die Liebesabenteuer der Bauern.

„Bauer sucht Frau“ gilt weiterhin als Quotenleuchtturm von ATV. Und auch neue Liebesabenteuer lassen nicht lange auf sich warten: Das Erfolgsformat kehrt auch dieses Jahr wieder ins TV zurück. Bereits jetzt können sich Single-Bauern und -Bäuerinnen auf atv.at/bauersuchtfrau für die kommende 17. Staffel bewerben.

„Bauer sucht Frau“ wird von UFA SHOW & FACTUAL produziert.

Bei uns gibt’s Cookies

Um Dir einen optimalen Service auf unserer Webseite zu bieten, verwenden wir Cookies  zur Verbesserung der Funktionalität sowie zu Analysezwecken. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Details zu den eingesetzten Cookies, ihrer Verwendung und zur Änderung der Cookie-Einstellungen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.