Zurück zur Übersicht

UFA Serienschule übernimmt 8 Storyliner

09.05.2019

Vergangenen Freitag ist die 1. Storyliner Ausbildung der UFA Serienschule nach 16 Wochen gemeinsamer intensiver Arbeit zu Ende gegangen. „Wir alle waren sehr neugierig auf neue Talente, die gute Geschichten erzählen können. Ich bin stolz, dass wir zur richtigen Zeit und am richtigen Ort eine Neuauflage der UFA Serienschule gewagt haben und einen wichtigen Schritt in der Nachwuchsförderung gegangen sind. Wir haben acht kreative und sehr begabte Talente gefunden, denen wir bei der UFA ein Zuhause bieten können und denen ich einen erfolgreichen Start im Storydepartment bei unseren UFA SERIAL DRAMA Dailies wünsche“, freut sich UFA SERIAL DRAMA Geschäftsführer Joachim Kosack. Wir sind gespannt auf den weiteren Weg der Serienschüler in den Storyteams unserer Serien „Alles was zählt“, „Unter uns“ und „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“!

Bei uns gibt’s Cookies

Um Dir einen optimalen Service auf unserer Webseite zu bieten, verwenden wir Cookies  zur Verbesserung der Funktionalität sowie zu Analysezwecken. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Details zu den eingesetzten Cookies, ihrer Verwendung und zur Änderung der Cookie-Einstellungen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.