Zurück zur Übersicht

BAUER SUCHT FRAU INTERNATIONAL – Vorstellung der neuen Bauern

09.04.2021

Sie ist die erfolgreichste Kupplerin im deutschen Fernsehen: Inka Bause. Seit mittlerweile 16 Jahren sorgt die beliebte Moderatorin für Herzklopfen auf dem Land – in Deutschland und der ganzen Welt. Jetzt geht das internationale Spin-off der erfolgreichen TV-Romanze in die dritte Staffel. Pferdewirt, Winzer, Kaffeebauer, Entenzüchter oder Obst- und Gemüsebauer: Am 4. April, 19:05 Uhr stellte Inka Bause die neuen einsamen Herzen aus aller Welt vor.

Du hast Interesse eine/n der Landwirt:innen kennenzulernen? Dann bewirb dich hier.

In der neuen Staffel sind diese Abenteurer*innen dabei:

Nico (47) aus Costa Rica
Nico (47) aus Costa Rica
Heike (55) aus den USA
Heike (55) aus den USA

Nico (47) aus Costa Rica

Region: Alajuela, Costa Rica

Betrieb: Bio-Permakultur-Farm & Hotel; 9.000 exotische Obstbäume, Bienen, Hühner, Fische und ein Hund

Hobbies: Reisen, Yoga, Schwimmen und Wandern

Geboren in Hamburg, wuchs Nico in Spanien auf, bis er mit dem Segelboot die Meere unsicher machte. Gestrandet ist er vor über 16 Jahren schließlich in Costa Rica, wo er sich sein eigenes Paradies geschaffen hat. Zwischen Regenwald, See und Vulkan nennt Nico ein Hotel und Obst- und Kakao-Plantagen sein Eigen. Nicos große Leidenschaft hat allerdings Flügel und sticht. Als Imker geht dem 47-Jährigen das Herz auf, weswegen er viel Zeit mit seinen Bienen verbringt. Für ruhigere Stunden ist allerdings auch gesorgt: Der gelernte Landwirt und Heilpraktiker lässt den Tag gerne im Jacuzzi ausklingen oder entspannt bei einer Runde Yoga. Auch wenn er in Costa Rica den für ihn schönsten Fleck der Erde gefunden hat, fehlt zu seinem Glück noch eine ambitionierte, eigenständige Frau. Mit der richtigen Partnerin an seiner Seite wäre der Weltenbummler bereit, endlich Wurzeln zu schlagen.

 

Heike (55) aus den USA

Region: Wyoming, USA

Betrieb: Pferderanch; 6 Pferde, ein Pony, Perlhühner, viele Katzen und ein Hund

Hobbies: Fotografieren, Lesen, Holzarbeiten, Motorradfahren

Als Heike 1999 erstmals in den menschenleeren Weiten Wyomings ausritt, war sie sofort in das Land verliebt. 2004 wanderte die Powerfrau endgültig aus und baute ihre Pferderanch auf. Als wahres Cowgirl treibt sie auch Rinder auf benachbarten Ranches und verbindet so Arbeit und Leidenschaft. Ihre Freizeit verbringt die humorvolle Rancherin mit guten Büchern und Holzarbeiten, sie fotografiert aber auch gerne und geht immer neue Abenteuer wie Motorradfahren und Flugkurse an. Auch wenn sie sich lieber mit Werkzeugen anstatt mit Blumen erobern lässt, ist Heike eine einfühlsame Romantikerin durch und durch. Sie wünscht sich einen energetischen Partner, mit dem sie die Ranch weiterführen und eine liebevolle, ausgewogene Partnerschaft aufbauen kann.

Matthias (30) aus Namibia
Matthias (30) aus Namibia
Ivica (60) aus Kroatien
Ivica (60) aus Kroatien

Matthias (30) aus Namibia

Region: Otjozondjupa, Namibia

Betrieb: Holz- und Rinderwirtschaft; 200 Rinder, Schafe, Hunde, Enten

Hobbies: Autos, Freunde treffen 

Geboren in Südafrika, wurde Jungbauer Matthias zusammen mit seinem Zwillingsbruder Hanno adoptiert und zog noch im Kindesalter mit seinen Adoptiveltern nach Namibia in eine deutsche Community. Zusammen mit Hanno betreibt er eine Holz- und Rinderwirtschaft. Die exotischen Tiere und die Weite des Landes haben es dem Landwirt besonders angetan. In seiner Freizeit schraubt Matthias gerne an Autos. Außerdem liebt er es, gesellige Abende mit Freunden zu verbringen. Die große Liebe fand bei Bruder Hanno schon Einzug, weswegen auch bei Matthias die Sehnsucht nach seinem Gegenstück zunehmend steigt. Aufgewachsen mit der deutschen Kultur und Sprache, wünscht er sich eine starke Frau aus Deutschland, die mit anpackt, aber auch mitgenießt. Kann Inka Bause ihm zum Liebesglück verhelfen?

 

Ivica (60) aus Kroatien

Region: Osijek-Baranja, Kroatien

Betrieb: Hobbylandwirt und Winzer; 4 Ponys

Hobbies: Fußball, Bowlen, Angeln

Der Kroate Ivica hat in den letzten 30 Jahren die ganze Welt bereist und war vielerorts ansässig, unter anderem auch in Deutschland. Neben seinem Hauptberuf als Bauleiter verbringt er den Großteil der Zeit auf seiner Farm, wo er sich neben den Ponys, vor allem um die Reben kümmert. Er ist Hobbylandwirt und Winzer aus Leidenschaft. In seiner Freizeit ist er sportlich unterwegs: Neben Fußball und Bowling geht er auch sehr gerne Angeln. Nur die richtige Frau wollte noch nicht anbeißen. Der 60-Jährige ist auf der Suche nach einer festen Beziehung, gerne zu einer deutschen Frau, da er die Kultur und Mentalität während seiner Zeit in Deutschland kennen- und schätzen gelernt hat. Nach Kurzromanzen ist ihm nicht mehr zumute. Ivica beschreibt sich selbst als Romantiker, der die Frau auf Händen trägt und sich nichts mehr wünscht, als den Abend gemeinsam bei einem Glas Wein ausklingen zu lassen.

Herbert (55) aus Ungarn
Herbert (55) aus Ungarn
Werner (64) aus Südafrika
Werner (64) aus Südafrika

Herbert (55) aus Ungarn

Region: Közép-Dunántúl, Ungarn

Betrieb: Westernstadt & Erlebnisbauernhof; 3 Pferde, 4 Ponys, 5 Pfaue, 20 Meerschweinchen & Hasen, 5 Ziegen, 2 Hunde, 1 Katze und 1 Wüstenbussard

Hobbies: Entspannen am Ufer des Balatons

Der zielstrebige Autoverkäufer aus Bayern fürchtet das Ungewisse nicht. So kaufte er 2006 kurzerhand mit seiner damaligen Partnerin ein Stück Land in Ungarn. 2015 beschloss er dann, endgültig sein Leben in Deutschland hinter sich zu lassen und wanderte aus. Aus dem Land wurde eine ganze Westernstadt. Während der Sommermonate unterhält er dort seine Gäste und bietet neben kompletten Shows unter anderem auch Ponyreiten und Bogenschießen an. Im Sommer hat Herbert kaum Freizeit. Die Abendstunden bieten sich allerdings zum Entspannen am Ufer des Balatons an. Im Winter packt ihn häufig das Heimweh, weshalb er viel Zeit in Deutschland verbringt und seine zwei Töchter und sieben Geschwister besucht. Herbert ist Entertainer aus Leidenschaft, der vor Ideen nur so sprüht. Eine Partnerin auf Augenhöhe, die eine der Hauptrollen in seinem Leben übernimmt, ist alles, was noch fehlt.

 

Werner (64) aus Südafrika

Region: Mpumalanga, Südafrika

Betrieb: Imkerei und Kaffeeanbau; 2.000 Bienenkörbe, Arabica-Kaffee, Zitronen, Macadamia-Nüsse, Bananen, Hühner

Hobbies: Quads, Autos und Motorräder

In Südafrika geboren, wurde Werner mit drei Monaten adoptiert. Seine deutsche Adoptivfamilie wanderte 1956 der Arbeit wegen nach Afrika aus. Während seiner Schulzeit verbrachte er einige Jahre in Deutschland. Gemeinsam mit seinem Sohn Jens kümmert sich Werner als Imker um 2.000 Bienenkörbe und den Kaffeeanbau. Werner ist leidenschaftlich gerne motorisiert unterwegs und so gehören Quads, Autos und Motorräder zu seinen Hobbys, mit denen er sogar Medaillen gewinnt. Zwei Mal belegte der 64-Jährige den zweiten Platz der südafrikanischen Offroad-Meisterschaft. 2013 verlor er bei einem Krokodilangriff sein linkes Bein als er nach einem harten Arbeitstag mit seinen Söhnen ein Bier im hofeigenen Fluss genießen wollte. Vor einem Jahr verstarb seine Frau nach 43 Ehejahren. Werner ist dennoch wieder bereit, sich zu verlieben denn er ist überzeugt davon, dass man zwei Mal im Leben die große Liebe finden kann. Bei viel Humor, Gelassenheit und dem Herzen am richtigen Fleck schmilzt Werner dahin.

Calina (43) aus Mexiko
Calina (43) aus Mexiko
Hans (62) aus Kanada
Hans (62) aus Kanada

Calina (43) aus Mexiko

Region: Jalisco, Mexiko

Betrieb: Gemüse-, Obst- und Pilzanbau

Hobbies: Segeln, Tauchen, Surfen und Fischen

In Calinas Brust schlagen schon seit Kindestagen zwei Herzen! Im jungen Alter wanderte die „Boho-Bäuerin“ mit ihrem Vater in die USA aus, 2013 zog es sie nach Mexiko. Seither pendelt die Zweifach-Mama zwischen Kalifornien und Jalisco, wo sie Pilze, Kokosnussbäume und Gemüse anbaut. Calinas Element ist das Wasser, wo sie sich gerne austobt. Sie liebt Segeln, Tauchen, Surfen und geht Fischen auf dem SUP-Board. Hauptsache Natur und Bewegung! Das Pendeln stellte frühere Beziehungen vor Herausforderungen, weswegen Calina sich auf einen Mann freut, der ihre Reiseleidenschaft teilt. Aufgaben des Alltags gemeinsam zu bestreiten, zusammen zu arbeiten, aber auch zu genießen, wünscht sich Calina besonders.

 

Hans (62) aus Kanada

Region: Ontario, Kanada

Betrieb: Tiere- und Selbstversorgerfarm; 3 Alpakas, 2 Lamas, 2 Pferde, 2 Esel, 2 Ziegen, 2 Hunde und 2 Katzen

Hobbies: an alten Autos schrauben

Hans verschlug es beruflich 2005 in die weite Welt. Bei der Wahl zwischen Afrika und Kanada entschied sich der gelernte Ingenieur für Letzteres und bereut diese Wahl nicht. Nach drei Jahren in der Stadt, errichtete der 62-Jährige sein eigenes Paradies in Form einer Tier- und Selbstversorgerfarm mit Alpakas, Lamas, Pferden und Ziegen. Die Landwirtschaft ist für Hans nicht nur Beruf, sondern Leidenschaft. In der Freizeit spielen dementsprechend die Natur, Tiere, Hundetouren und Gärtnerarbeiten eine große Rolle. Abschalten kann Hans aber auch beim Schrauben an alten Autos. Nach einer Phase des bewussten Alleinseins, freut sich Hans auf eine Frau, die die gleichen Werte teilt. Wenn es passt, würde Hans gerne heiraten.

Manuel (28) aus den USA
Manuel (28) aus den USA

Manuel (28) aus den USA

Region: Michigan, USA

Betrieb: Hobbylandwirtschaft mit Entenzucht; 24 Enten, eine Hündin, zwei Katzen und zwei Pferde

Hobbies: Kajak, Jetski, Quad fahren, Freunde treffen

Manuel, auch liebevoll Manny genannt, ist der jüngste unter den Bauern. 2019 kaufte er sich Haus und Land in Michigan und genießt seitdem die Freiheit und die unbegrenzten Möglichkeiten, die ihm das Land bietet. Seine Eltern und Schwestern leben in Baden-Württemberg, Manuel hat aber guten Kontakt zu ihnen – sie telefonieren oft über Skype oder schreiben auf WhatsApp. In seiner Freizeit geht er gerne Kajak, Jetski und Quad fahren. Mit seinen Freunden trifft er sich gerne in einer Bar oder geht ins Kino. Für wohlig warme Stimmung am Abend sorgen Lagerfeuer. Auch wenn Manuel in den USA das Land seiner Träume entdeckt hat, die passende Partnerin scheint meilenweit entfernt in Deutschland auf ihn zu warten. Er sucht jemanden, der denselben kulturellen Hintergrund mit ihm teilt und genauso freiheitsliebend ist, wie er.

 

Bei uns gibt’s Cookies

Um Dir einen optimalen Service auf unserer Webseite zu bieten, verwenden wir Cookies  zur Verbesserung der Funktionalität sowie zu Analysezwecken. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Details zu den eingesetzten Cookies, ihrer Verwendung und zur Änderung der Cookie-Einstellungen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.