Zurück zur Übersicht

5 Jahre HARTZ UND HERZLICH – Eine Erfolgsgeschichte

20.02.2021
Das Beste aus 5 Jahren HARTZ UND HERZLICH
  • Die Sozialdokumentation der UFA Show & Factual hat sich zur starken Programmmarke von RTLZWEI entwickelt
  • Am 20.02.2016 lief die erste Folge
  • Insgesamt wurden bereits 15 Primetime-Staffeln und 3 Daytime-Staffeln produziert

 

Köln, 20.02.2021. Heute vor fünf Jahren präsentierte RTLZWEI mit HARTZ UND HERZLICH – DIE EISENBAHNSIEDLUNG VON DUISBURG die erste Folge der von UFA Show & Factual produzierten Sozialdokumentation. Die Dokumentation, die seit nunmehr fünf Jahren einen authentischen Einblick in das Leben von Menschen gewährt, die in Armut leben, traf gleich zu Beginn den Nerv des Publikums und erweist sich als voller Erfolg. Allein im Jahr 2020 sahen 5,36 Millionen Zuschauer mindestens eine der in der Primetime ausgestrahlten Folgen.

Seit der ersten Folge am 20.02.2016 wurden 15 Primetime-Staffeln mit insgesamt 47 Folgen produziert. Die erste Staffel erreichte im Schnitt 5,2 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen in der Samstagabend-Primetime. Bereits die zweite Staffel DIE BENZ-BARACKEN VON MANNHEIM steigerte sich im drauffolgenden Jahr auf starke 8,8 Prozent Marktanteil im Staffelschnitt bei den 14- bis 49-Jährigen. Die beiden erfolgreichsten Staffeln liefen 2019: HARTZ UND HERZLICH – DAS WINZLER VIERTEL VON PIRMASENS stellte mit herausragenden 10,6 Prozent Marktanteil im Schnitt den All-Time-Marktanteilsrekord bei den 14- bis 49-Jährigen auf und mit durchschnittlich 1,68 Millionen Gesamtzuschauern ab 3 Jahren war HARTZ UND HERZLICH – RÜCKKEHR IN DIE BENZ-BARACKEN II die bislang reichweitenstärkste Staffel in der Formatgeschichte.

2018 eroberte HARTZ UND HERZLICH – TAG FÜR TAG auch die Daytime des Senders RTLZWEI. Bis heute wurden bereits 3 Staffeln mit insgesamt 85 täglichen Folgen HARTZ UND HERZLICH produziert.

Ute Biernat, Geschäftsführerin der UFA Show & Factual GmbH: „Ich freue mich sehr, dass wir mit HARTZ UND HERZLICH einen Nerv getroffen haben. Als die Idee zu dem Projekt 2014 das erste Mal aufkam, war uns sofort klar: wir wollen ganz ohne Script, einfach das echte Leben zeigen. Das war auch ein Wagnis, denn wir wussten ja nicht, ob wir wochenlang vor Ort sind und vielleicht gar nichts passiert. Aber schon nach den ersten Drehs hat sich gezeigt, dass das echte Leben – mit echten Menschen und ihren echten Gefühlen – einfach die besten Geschichten schreibt. Heute ist HARTZ UND HERZLICH aus dem RTLZWEI-Programm nicht mehr wegzudenken und ich möchte mich ganz besonders bei unseren Teams bedanken, die monatelang vor Ort sind und sich immer mit dem gebotenen Respekt, großer Rücksicht und Sensibilität gegenüber all‘ unseren Teilnehmern verhalten. Außerdem gilt mein Dank auch den Kolleg:innen bei RTLZWEI, mit denen wir gemeinsam dieses Projekt seit fünf Jahren so erfolgreich umsetzen.“

Ralf Jühe, Executive Producer bei UFA Show & Factual: „HARTZ UND HERZLICH ist so besonders, weil wir, wie kein anderes Format in Deutschland, die Menschen über Monate hinweg begleiten; bei den Wiederkehrer-Staffeln sind es mittlerweile bereits mehrere Jahre, in denen wir in ständigem Kontakt und Austausch mit ihnen stehen. Das wahre Leben schreibt das Drehbuch – die Menschen, die wir begleiten, zeigen uns ihren Alltag – so wie er ist, ohne Beschönigung oder Inszenierung. Immer wieder hören wir die Worte ‚endlich interessiert sich mal jemand für mich‘. Wir hören zu und schauen hin – täglich, über mehrere Monate und auch weit über die Ausstrahlung hinaus. Respektvoll und zugewandt – so gelingen uns Einblicke in eine Welt, die viele Menschen in Deutschland nicht für möglich halten. Natürlich prägt oft Armut das Bild, aber viel häufiger treffen wir auf eine große Herzlichkeit.“

Konstanze Beyer, Chefredakteurin RTLZWEI: „Mit HARTZ UND HERZLICH wurde die Sozialdokumentation in Deutschland ein Stück weit neu erfunden. Statt aus der Sicht von Experten oder distanzierten Beobachtern zu berichten, die primär soziale Probleme vor sich sehen, um die es sich zu kümmern gilt, stellen wir und UFA Show & Factual die Betroffenen in den Mittelpunkt, zeigen einfach ihren schwierigen Alltag, geben Raum für ihre Gedanken und Gefühle. HARTZ UND HERZLICH widersteht dem Impuls, diese Bilder und Geschichten zu erklären oder zu bewerten. Diese besondere Haltung hat auch zu einer teils kritischen Auseinandersetzung mit dem Format geführt. Das begrüßen wir, wenn es dabei hilft, die Menschen am Rand der Gesellschaft endlich wahrzunehmen und ihnen zuzuhören.“

Mehr als 12.000 Sendeminuten der Sozialdokumentation haben bis heute einen Einblick in das Leben von Menschen gewährt, die in Deutschland an oder unterhalb der Armutsgrenze leben.

Über 300 Menschen haben die Kamerateams über Monate hinweg durch all ihre Höhen und Tiefen begleiten dürfen. Geschwister haben sich wiedergefunden, Familien wurden gegründet und Kinder kamen zur Welt. Von Beginn an erreicht die Menschen, die bei HARTZ UND HERZLICH dabei sind, viel Zuspruch von Zuschauern, auch in Form von Hilfsangeboten – sei es eine Essensspende, ein Jobangebot, eine neue Brille, Hilfe beim Aufräumen oder handwerkliche Unterstützung.

Bis heute haben die Teams der UFA Show & Factual in 11 verschiedenen Orten gedreht: in Duisburg, Mannheim, Bitterfeld-Wolfen, Rostock, Salzgitter, Pirmasens, Niedergörsdorf, Bergheim, Frankfurt/Oder, Krefeld und Köln.

HARTZ UND HERZLICH beleuchtet den Alltag von Menschen aus sozial schwachen Schichten und gewährt dem Zuschauer auf diese Weise einen realen und nahen Einblick in die Lebensumstände der Menschen, für die sich sonst die wenigsten interessieren. HARTZ UND HERZLICH zeigt auch die zum Teil erschreckenden Zustände in Deutschland und macht die bedrückenden Lebensbedingungen der Menschen wahrnehmbar, die am Rande der Gesellschaft ein kaum beachtetes Dasein führen. Die Dokumentation bietet wie kein anderes Format in Deutschland den Personen, die in Armut leben, eine mediale Plattform und wird von all denjenigen, die sich begleiten lassen, mutig als Sprachrohr für ihre alltäglichen Probleme, Ängste, Sorgen und Nöte genutzt.

HARTZ UND HERZLICH ist eine Produktion der UFA Show & Factual GmbH im Auftrag von RTLZWEI.

Bei uns gibt’s Cookies

Um Dir einen optimalen Service auf unserer Webseite zu bieten, verwenden wir Cookies  zur Verbesserung der Funktionalität sowie zu Analysezwecken. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Details zu den eingesetzten Cookies, ihrer Verwendung und zur Änderung der Cookie-Einstellungen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.