Zurück zur Übersicht

15 neue Folgen HARTZ UND HERZLICH – TAG FÜR TAG ROSTOCK ab Montag, den 26. Oktober

21.10.2020
© 1

Bei HARTZ UND HERZLICH – TAG FÜR TAG ROSTOCK gibt es ein Wiedersehen mit den Bewohnern des Rostocker Blockmacherrings: 15 neue Folgen geben am Nachmittag Einblicke in das Leben der Bewohner von Rostock Groß Klein. Der soziale Brennpunkt wurde von den Kamerateams der Produktion monatelang Tag für Tag begleitet und porträtiert einen Teil der circa 14.000 Bewohner des Viertels. Ausstrahlung der neuen Folgen: Ab Montag, 26. Oktober 2020, um 15 Uhr bei RTLZWEI.

© 1
Trailer für die neuen Folgen HARTZ UND HERZLICH

Die an MS erkrankte Manja benötigt eine Wohnung, die auf ihre Bedürfnisse eingeht. Auch die vielen Mängel stören das Paar. Martin wird für seine Verlobte daher kurzerhand zum Handwerker und will auf eigene Faust renovieren.

Manja ist an Multipler Sklerose erkrankt und kann aufgrund dessen keinen Beruf ausüben. Die unheilbare Nervenkrankheit fesselt die 47-Jährige oft an ihre Wohnung, in der sie gemeinsam mit ihrem Verlobten Martin lebt. Doch in dieser fühlt sich das Kultpärchen zunehmend eingeschränkter. Viele Mängel stören nicht nur den Wohlfühlfaktor. Für Manja, die auf einen Rollstuhl angewiesen ist, sind große Teile der Wohnung nur schwer befahrbar. Da der ständige Kampf mit dem Vermieter an den Nerven zerrt, nimmt Martin nun den Hammer selbst in die Hand und startet mit der Renovierung. Ob der 31-Jährige diesem Großprojekt gewachsen ist?

© 1