Après Ski Hits 2006


im Auftrag von RTL II
Format Show
Länge 90 Minuten
Produktionsfirma UFA Entertainment GmbH
Drehort St. Anton
Drehzeit 08.12.2005 - 11.12.2005
Alle Folgen/Staffeln
Executive Producer Bodo Freudl
Produzent Harry Goering
Herstellungsleiter Andreas Wamsler
Pressebetreuung Kristian Müller Tel.: 0331 7060 378
Produktionsdetails

INHALT


Bereits zum 6. Mal und seit 2001 produziert die UFA Entertainment die kultige Musikshow Après Ski Hits 2006 für RTLII. Beim Mooserwirt im österreichischen Skiort St Anton am Arlberg übt die UFA wieder den Einkehrschwung und präsentiert Stimmung total mit einem Line Up, das so ziemlich alle Stars aufweist, die im Bierzelt und auf Piste zwischen Jagertee und Kaiserschmarrn Rang und Namen haben. U.a. sind dabei: De Randfichten und US 5, Mickie Krause, Natasha Thomas, Banaroo, Hot Banditoz, Gibson Brothers, DJ Daz, Tom Tulpe und lust but not least „Big Brother“-Star Jürgen mit dem programmatischen Titel „Immer gut gelaunt“.
Moderiert werden die Après Ski Hits 2006 von Jessica Boehrs, die bei den Après Ski Hits 2005 als Nova Space selbst noch aufgetreten ist, und dem musikalischen Multitalent Darius Rafat. Ausgestrahlt wird die Musikshow am 7. Januar um 16:00 Uhr auf RTL II. Wiederholt werden die Apres Ski Hits am 21. Januar.
Die CD zur Show erscheint am 30. Dezember bei EMI.

Produktionssuche

Wenn Sie nach einem Wortgefüge suchen möchten, fassen Sie dieses bitte durch Anführungszeichen zusammen.
z.B. "Alles was zählt"
erweiterte Suche