SOKO Leipzig - Notwehr


im Auftrag des ZDF
Format Serie
Länge 45 Minuten
Produktionsfirma UFA Film- & Medienproduktion GmbH
Drehort Leipzig
Staffel 4
Folge-Nummer 46
Alle Folgen/Staffeln
Regie Michel Bielawa
Kamera Christoph Dammast
Autor Rainer Butt
Produzent Norbert Sauer
Producer Jörg Winger
Junior Producer Alexander Biedermann
Herstellungsleiter Eike Hendrich
Produktionsleiter Andreas Stickel
Redaktion Matthias Pfeifer
Serienleitung Sabine Eckhard
Darsteller Marco Girnth, Melanie Marschke, Gabriel Merz, Andreas Schmidt-Schaller
Produktionsdetails

INHALT


Ein schwarzer Tag für Jan: Er ist auf dem Nachhauseweg, als er über Funk von einem Schusswaffengebrauch in einem Einfamilienhaus erfährt. Da er gerade in der Nähe ist, übernimmt er den Einsatz. Ein fataler Entschluss: Die Szene, die sich ihm bietet, ist außer Kontrolle geraten. Lutz Weidenfels, Inhaber eines Teppichgeschäftes, ist wild entschlossen, sich und seine Frau zu töten. Als die Situation eskaliert, drückt Jan ab – und tötet einen Menschen. Unterdessen ermitteln seine Kollegen in einem Raubmord. Die Juweliersgattin Klein ist auf dem Weg zur Bank ermordet worden. Wer wusste von der Gewohnheit der Eheleute, die Tageseinnahmen zur Bank zu bringen? Ein Verdächtiger ist zunächst nicht in Sicht, bis Miguel die Entdeckung macht, dass das Teppichgeschäft von Weidenfels direkt gegenüber dem Juweliergeschäft liegt...

Episodenrollen: Helga Weidenfels (Renate Geißler). Tobias Weidenfels (Fabian Harloff), Rita Weidenfels (Natalie O’Hara), u.v.a

Produktionssuche

Wenn Sie nach einem Wortgefüge suchen möchten, fassen Sie dieses bitte durch Anführungszeichen zusammen.
z.B. "Alles was zählt"
erweiterte Suche