Ein starkes Team - Gnadenlos


Format Reihe
Länge 90 Minuten
Produktionsfirma UFA Fernsehproduktion GmbH
Drehort Berlin, Brandenburg
Folge-Nummer 50
Drehzeit 17.03.2011 - 29.04.2011
Alle Folgen/Staffeln
Regie Peter Fratzscher
Kamera Dietmar Koelzer
Autor Birgit Grosz, Leo P. Ard
Produzent Norbert Sauer
Producer Michaela Nix
Herstellungsleiter Klaus Michael Kühn
Produktionsleiter Milena Baumann
Casting Nessie Nesslauer
Redaktion Günther van Endert
Pressebetreuung Claudia Göttler
Darsteller Maja Maranow, Florian Martens, Kai Lentrodt, Arnfried Lerche, Jackie Schwarz, Robert Seethaler, Heikko Deutschmann, Franziska Petri, Martin Feifel, Katharina Nesytowa, Susanne Bormann, Hannes Hellmann, Nils Düwell, Oli Bidalke, Felix Maximilian
Produktionsdetails

INHALT


Der verdeckte Ermittler Uwe Reinhold wird ermordet, bevor er wichtige Informationen über eine Organisation von Menschenhändlern seinem Vorgesetzten Stefan Zararias vom Dezernat für Organisierte Kriminalität übergeben kann. Verena Berthold, Otto Garber und Ben Kolberg finden heraus, dass Uwe Reinhold eine wichtige Zeugin, die Prostituierte Sofia Voronin, versteckt hat. Sofia Voronin weiß allerdings nicht, warum sie für Reinhold so wichtig war. Zusammen mit Stefan Zararias und Jörg Bruckner vom Dezernat für Organisierte Kriminalität nimmt das „Starke Team“ eine Spedition unter die Lupe, bei der Reinhold als Fahrer angeheuert hatte.
Otto Garber hat seine Tochter Anna zu Besuch, die seit Jahren in den Staaten lebt und nun plant, nach Berlin zurückzuziehen. Bevor sie ihrem Vater die Neuigkeit erzählen kann, kommt sie bei der Explosion von Ottos Wagen ums Leben.
Der verzweifelte Otto glaubt, dass Wolfgang Renner, der Chef der Spedition, für den Mord seiner Tochter verantwortlich ist. Bei einer nächtlichen Observation der Spedition kann das „Starke Team“ einen Transport von jungen Frauen aus Moldawien in die Bordelle Berlins stoppen und die Frauen befreien. Als kurz darauf Wolfgang Renner erdrosselt aufgefunden wird, beschuldigen Stefan Zararias und Jörg Bruckner Otto, Selbstjustiz verübt zu haben. Otto Garber flieht und wird steckbrieflich gesucht. Sein Freund Sputnik besorgt ihm eine Unterkunft, in der sich das Team unter der Führung seines Chefs Reddemann trifft und zu der Schlussfolgerung kommt, dass es einen Verräter in den Reihen der Polizei gibt. Während Verena versucht die Boutiquebesitzerin Isabel Lagrette, die charmante Freundin von Zararias über ihren Freund auszuhorchen, nimmt Ben Kolberg Bruckners Leben und Finanzen unter die Lupe. Als sich der Verdacht auf Zararias konzentriert, stellt ihm das Team eine Falle.

Produktionssuche

Wenn Sie nach einem Wortgefüge suchen möchten, fassen Sie dieses bitte durch Anführungszeichen zusammen.
z.B. "Alles was zählt"
erweiterte Suche