RSS FEED ABONNIEREN

Abonnieren Sie unsere News und erfahren Sie alle Neuigkeiten rund um die UFA brandaktuell.

Zum RSS Feed

DEUTSCHLAND86: UFA FICTION Eventserie begeistert Presse und Publikum national wie international


29.10.2018

Eventserie begeistert Presse und Publikum national wie international und wurde aktuell in über 120 Territorien verkauft


“It’s good fun, but it knows that its subject is more than a game.” “If you like spy stories that are more about human behavior and intimate violence than largescale action pieces, watch this. ”
NEW YORK TIMES

“Escapist Spy Thriller DEUTSCHLAND86 Breaks the Curse of the Second Season”
VOGUE.COM

“German thriller Is Locked and Re-loaded … a fast-paced, pulpy escape”
ROLLING STONE

“The second season is even more of a kaleidoscopic trip through history … it sure is a lot of fun. “
VULTURE. COM (New York Magazine)

„Temporeiche, unterhaltsame, bildstarke Serie mit frischem Anstrich“
FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG

„So eine Serie hat es noch nie gegeben in Deutschland“
WELT ONLINE

„DEUTSCHLAND86 erzählt mit Raffinesse die Geschichte des Kalten Krieges im Serienformat weiter.“
STERN

„DEUTSCHLAND86 bietet perfekte Unterhaltung, auch für Zuschauer, die die Achtziger nicht selbst erlebt haben.“
LITERATUR SPIEGEL

„DEUTSCHLAND86 ist nicht für die letzte Geschichtsstunde vor den Ferien gemacht, sondern darf leicht ironisch sein und einfach Spaß machen. … Solche Ambitionen sind für eine deutsche Produktion immer noch die Ausnahme.“
SÜDDEUTSCHE ZEITUNG

Potsdam, 29. Oktober 2018. Die UFA FICTION Eventserie DEUTSCHLAND86 startete am 19. Oktober in Deutschland erfolgreich bei Amazon Prime Video, ist seit letzter Woche bei SundanceTV in den USA zu sehen und begeistert die deutsche wie auch amerikanische Presse gleichermaßen. Mit dem Start auf SundanceTV begann vor drei Jahren mit DEUTSCHLAND83 die internationale Erfolgsgeschichte einer der ersten deutschen High End-Serien. Die zweite Staffel – entstanden in außergewöhnlicher Partnerschaft zwischen Amazon, Fremantle, UFA und RTL – stellte zugleich die
Weichen für eine neue und zukunftsweisende Art der Koproduktion. Die zehnteilige Agentenserie DEUTSCHLAND86 ist derzeit auch in Österreich, Portugal, Japan, Indien und Mexiko bei Amazon Prime Video abrufbar und wurde von Fremantle in weitere 119 Territorien verkauft. Die dritte Staffel, DEUTSCHLAND89, befindet sich in Vorbereitung und wird im nächsten Jahr gedreht.

Entwickelt von den Creators Anna Winger (Headautorin) und Jörg Winger stand unter der Regie von Florian Cossen und Arne Feldhusen für DEUTSCHLAND86 ein beeindruckendes Ensemble vor der Kamera: An der Seite der Hauptdarsteller Jonas Nay, Maria Schrader, Sonja Gerhardt und Sylvester Groth sind in neuen Rollen Anke Engelke, Fritzi Haberlandt, Lavinia Wilson und Florence Kasumba zu sehen; Vladimir Burlakov, Ludwig Trepte, Alexander Beyer, Carina Wiese und Uwe Preuss komplettieren den prominenten Cast. Für die Kamera zeichnen Matthias Fleischer und Kristian Leschner verantwortlich. Executive Producer sind Jörg Winger, Sebastian Werninger und Anna Winger.

Anna Winger (Headautorin) und Jörg Winger, Creators und Executive Producers: „Wir sind extrem glücklich, dass sowohl die Presse wie auch die sozialen Medien so euphorisch reagieren. Die mediale Resonanz hängt ja immer direkt an den Erwartungen – und die waren doch sehr hoch nach dem internationalen Erfolg der ersten Staffel. Zudem freuen wir uns, dass unsere erzählerische Experimentierfreude mit so offenen Armen aufgenommen wird.“

DEUTSCHLAND86 ist eine Produktion von UFA FICTION in Zusammenarbeit mit Amazon, Fremantle und UFA Distribution. Gefördert durch German Motion Picture Fund, Medienboard Berlin- Brandenburg, Creative Europe Media – MEDIA Programme of the European Union, Department of Trade and Industry South Africa und MFG Filmförderung Baden-Württemberg wurden die neuen Folgen in Berlin und Südafrika gedreht.

Fremantle vertreibt die Eventserie an Sender und Streaming-Dienste weltweit in über 100 Ländern, so wird DEUTSCHLAND86 u.a. bei Sundance und Hulu (USA; Canada), Channel 4 und Walter Presents (Großbritannien), Canal Plus (Frankreich), DR (Dänemark), YLE (Finnland), NRK (Norwegen), SVT (Schweden), RUV (Island), TV4 (Skandinavien), RTE (Irland), Moviestar+ (Spanien), Sky (Italien), OTE (Griechenland), Telenet (Belgien), RTL Klub (Ungarn), HRT (Kroatien), Hotvision (Israel), Sinema TV & Blu TV (Türkei), Globosat (Brasilien) und Stan (Australien und Neuseeland) zu sehen sein.


Kontakt
Anja Käumle
Director PR & Marketing UFA
anja.kaeumle@ufa.de
www.ufa.de, www.facebook.com/UFAFiction

Doreen Zimmermann
Public Relations Manager UFA FICTION
doreen.zimmermann@ufa.de
www.ufa.de, www.facebook.com/UFAFiction