RSS FEED ABONNIEREN

Abonnieren Sie unsere News und erfahren Sie alle Neuigkeiten rund um die UFA brandaktuell.

Zum RSS Feed

„Bella Block“ ermittelt in Berlin


15.08.2011

Drehstart für Unter den Linden (AT) mit Hannelore Hoger, Maren Kroymann, Peter Simonischek u.a.

Heute, am 15. August, fällt bei der UFA Fernsehproduktion die erste Klappe zum neuen Fall von Bella Block mit dem Titel „Unter den Linden“ unter der Regie von Martin Enlen. Der neue Film der ZDF-Reihe spielt und entsteht in Berlin, nach einem Drehbuch der renommierten Drehbuchautorin Katrin Bühlig (Deutscher Fernsehpreis). In Hauptrollen stehen neben Hannelore Hoger u.a. Maren Kroymann, Peter Simonischek, Otto Mellies, Ruth Glöss, Max Hopp, Winnie Böwe vor der Kamera von Philipp Timme.

Eigentlich wollte Bella Block in Berlin ein schönes Kulturwochenende mit ihrer Freundin Margit genießen. Doch anstatt in der Oper und in den zahlreichen Museen die Zeit zu verbringen, wird sie, kaum in der Hauptstadt angekommen, Zeugin eines Unfalles. Am Hauptbahnhof fällt ein Mann direkt vor ein Baufahrzeug und wird von diesem überfahren. War es wirklich nur ein tragischer Unfall oder wurde Roland Neumann mit Absicht vor das Baufahrzeug gestoßen? Etwa von dem alten Mann, der plötzlich flieht?

Bella Block nimmt die Verfolgung auf und gerät dadurch in einen Strudel, den sie anfangs zum Teil selbst nicht mehr kontrollieren kann… In der allgemeinen Aufregung über diese Tat wird Bella Block ihre Handtasche gestohlen. Nun muss sich Bella eine Nacht ohne Geld in Berlin durchschlagen und anstatt im schicken Hotel in einer Notunterkunft übernachten. Sie lernt so Berlin von einer ganz anderen Seite kennen. Bella befasst sich mit dem mysteriösen Todesfall am Hauptbahnhof. Allerdings nicht zur Freude der Berliner Kripo, bei der sich auch ein ehemaliger Kollege aus Hamburg befindet.

Die Suche nach dem alten Mann führt Bella in den Osten Berlins, in Ecken abseits des Tourismus, wo die leben, die nicht mehr hipp und trendy sind: Die Alten, die Übriggebliebenen, die Vergessenen, die Einsamen und Armen… Bella setzt alles daran, den Fall zu lösen, doch glücklich macht sie dies nicht-wäre da nicht eine besondere Begegnung mit einem ganz besonderen Mann…

Bella Block - Unter den Linden (AT) ist eine Produktion der UFA Fernsehproduktion für das ZDF. Produzenten der Krimireihe sind Norbert Sauer und Cornelia Wecker. Verantwortlicher Redakteur im ZDF ist Pit Rampelt. Die Dreharbeiten dauern voraussichtlich bis zum 16. September. Ein Sendetermin steht noch nicht fest. Am 3. Oktober feiert der 30. "Bella Block"- Krimi mit dem Titel "Stich ins Herz" Premiere beim Filmfest Hamburg

Kontakt:
Claudia Göttler