Zurück zur Teamseite

Uli Zahn

Executive Producer, Head of Reality/Factual • UFA Show & Factual

Uli Zahn verantwortet als Executive Producer und Head of Reality/Factual die Neuentwicklung aller Factual-Formate bei der UFA SHOW & FACTUAL GmbH.

Er begann seine Karriere Ende der 90er Jahre zunächst als Kameraassistent und Kameramann. 1999 arbeitete er bei Endemol als Realisator, wo er unter anderem für die Produktion „Big Brother“ tätig war. 2001 übernahm er die Funktion des Development Producers bei Format.E TV und wechselte anschließend als Line Producer zu Brainpool. Dort betreute er unter anderem Showformate wie „Die neuen Fernsehmacher“ und „elton.tv“.

Von 2003 bis 2008 arbeitete Uli Zahn als Producer bei Tresor TV und wechselte anschließend zu itv studios Germany. Als Executive Producer verantwortete er Formate wie „Unter Volldampf“, „4 Hochzeiten und eine Traumreise“, „Das perfekte Dinner“ sowie „Das perfekte Promi Dinner“.

2013 wechselt Uli Zahn schließlich als Head of Development zur UFA Entertainment GmbH (später UFA FACTUAL GmbH) und ist insbesondere für die Entwicklung und Produktion neuer Formate im Factual Entertainment Bereich verantwortlich. Zwei Jahre später geht die UFA FACTUAL GmbH in der UFA SHOW & FACTUAL GmbH auf und Uli Zahn übernimmt die Funktion des Head of Reality/Factual. In seiner Funktion als Executive Producer verantwortet der Kreative unter anderem die Strategie-Reality-Show „Get The F*ck Out Of My House“, die erstmals im Januar 2018 bei ProSieben zu sehen war und 2019 in die zweite Staffel geht.

Bei uns gibt’s Cookies

Um Dir einen optimalen Service auf unserer Webseite zu bieten, verwenden wir Cookies  zur Verbesserung der Funktionalität sowie zu Analysezwecken. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Details zu den eingesetzten Cookies, ihrer Verwendung und zur Änderung der Cookie-Einstellungen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.