Zurück zur Teamseite

Holger Terton

Produktionsleiter • UFA Show & Factual

Holger Terton ist Produktionsleiter bei UFA SHOW & FACTUAL und verantwortet in seiner Funktion alle produktionellen Aspekte der österreichischen Variante von „Bauer sucht Frau“, der Sozial-Dokumentation „Hartz und herzlich“ sowie der RTL-Sendung „Bauer sucht Frau international“.

Der studierte Diplom Film- und Fernsehwirtschaftler startete seine Karriere 1986 als Volontär beim Fernsehen der DDR und volontierte drei Jahre später zusätzlich beim Deutschen Fernsehfunk. 1992 stieg Holger Terton als Aufnahmeleiter bei der ELF 99 Medienproduktion und Vermarktung GmbH ein und arbeitete dort ab 1995 als Produktionsleiter für die Formate „ELF 99 – Das Jugendmagazin“ und das KIKA-Kindermagazin „Reläxx“. 1998 wechselte der Produktionsleiter zur UFA Entertainment (später: UFA FACTUAL GmbH und heute: UFA SHOW & FACTUAL GmbH), wo er unter anderem die Produktion des Formates „Die Redaktion“ für RTL II und des mit dem Gold Remi Award ausgezeichneten Formates „Clipmania“ verantwortete. Von 2005 bis 2012 verantwortet Holger Terton als Produktionsleiter unter anderem die Hausbau-Doku „Zuhause im Glück“ und ab 2013 die österreichische Variante von „Bauer sucht Frau“. Auch die ZDFneo-Produktion „Tag X – Mein Leben danach“ und das VOX-Format „Tortenschlacht“ verantwortete er als Produktionsleiter. Seit 2016 ist Holger Terton zusätzlich als Produktionsleiter auf dem Projekt  „Hartz und herzlich“ für RTL II tätig.

Bei uns gibt’s Cookies

Um Dir einen optimalen Service auf unserer Webseite zu bieten, verwenden wir Cookies  zur Verbesserung der Funktionalität sowie zu Analysezwecken. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Details zu den eingesetzten Cookies, ihrer Verwendung und zur Änderung der Cookie-Einstellungen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.