10 Jahre Unter uns-Fanclub

"Hätte man mir vor zehn Jahren gesagt, ich würde heute noch den Offiziellen Unter uns-Fanclub leiten, hätte ich es nicht geglaubt", sagt Sebastian Hiedels. Der 24-jährige Essener gründete am 24. März 2003 den Fanclub zur erfolgreichen täglichen Serie bei RTL – und feierte jetzt großes, 10-jähriges Jubiläum. Rückblickend gab es zahlreiche spannende Aktionen, persönliche Kontakte zu den Schauspielern und als Highlight das alljährliche Fanclubtreffen in den Originalkulissen der Serie in Köln-Ossendorf.
 
Fanclubleiter Sebastian Hiedels (24) freut sich mit Schauspielern, dem Team und vor allem den treuen Fans über den runden Geburtstag: "In erster Linie bedeuten 10 Jahre Unter uns-Fanclub für mich Spaß, viele Geschichten und jede Menge spannende Erfahrungen. Hätte man mir vor 10 Jahren gesagt, dass ich heute noch für RTL und die Produktion ‚Unter uns’ diesen Fanclub betreuen darf, hätte ich das nicht geglaubt. Ich habe durch ‚Unter uns’ viele, interessante Leute kennen gelernt mit denen ich auch heute noch, zehn Jahre später, gut befreundet bin oder sogar zusammenarbeite. Das bedeutet mir sehr viel."

Seit zehn Jahren beantwortet der Fanclub Autogrammwünsche und Fanfragen. Alljährlich findet ein Fantreffen in den Originalkulissen der RTL-Soap statt. Im Sommer 2013 soll auch dieses zum 10. Mal veranstaltet werden. Sebastian Hiedels: "Der Fanclub ist der heiße Draht zwischen den Schauspielern und den Fans. Auf unserer Website und bei unseren Fantreffen kommen sich beide ganz nah und sind sozusagen ‚unter sich’!" Das absolute Highlight des Fanclubleiters Sebastian Hiedels liegt aber schon eine Weile zurück: "Sehr ergreifend fand ich im Jahr 2006 den Tod von Schauspieler Christiane Maybach alias Hausdrachen Margot. Wir thematisierten den Tod bei unserem nächsten Fantreffen, ließen Christiane zu Ehren ganz viele weiße und schwarze Luftballons in den Himmeln steigen, und Mars sang den Song 'Niemals geht man so ganz'. Da konnte niemand seine Tränen zurückhalten."

In diesem Jahr findet das Fantreffen natürlich wieder statt – voraussichtlich am Montag, den 19. August 2013." Tickets für das Fantreffen gibt es voraussichtlich ab Juni über www.unter-uns-fanclub.de. Anke Molzberger, Produktionsleiterin von Unter uns, sagt: "Wir als Produktionsfirma GrundyUFA sind sehr stolz, als einzige Daily einen so aktiven und sowohl Produktions- als auch Zuschauer-nahen Fanclub zu haben, und als einzige tägliche Serie jährlich einen exklusiven Fantag anbieten zu können."

Guido Reinhard
t, CCO und Produzent GrundyUFA, der die Serie fast von Beginn an in unterschiedlichen Aufgabenbereichen begleitet, ergänzt: "Ich wünsche dem Unter uns-Fanclub von ganzem Herzen alles Guten zum zehnjährigen Jubiläum und bedanke mich für die grandiose Fanarbeit, die er tagtäglich leistet. Es ist einfach überwältigend mit welchem Engagement und mit wie viel Liebe die Fans dem Format die Treue halten. Darauf bin ich sehr stolz und freue mich auf die nächsten 10 Jahre!"

Zahlen und Fakten aus 10 Jahren Fanclubarbeit:
Jedes Jahr nach dem Fantreffen spendete der Fanclub aus Spenden und Versteigerungen für den guten Zweck das Geld an die Soonwaldstiftung "Hilfe für Kinder in Not oder den RTL-Spendenmarathon. Außerdem veranstaltet der Fanclub jährlich eine "Unter uns"-Starwahl bei der die "besten Darsteller" gekürt werden. Der Fanclub bearbeitete in den letzten 10 Jahren knapp 20.000 Fanbriefe und Autogrammwünsche und leitete diese an die Schauspieler weiter. Die Website des Fanclubs wurde knapp 5 Millionen Mal angeklickt. Etwa 1.700 Fans pilgerten in den letzten zehn Jahren zum "Unter uns"-Fantreffen nach Köln, dabei gab es neun Unplugged-Auftritte von den musikalischen "Unter uns"-Stars Kai Noll, Mars und Ela Paul.


Spotlights Übersicht zurück

Meistgelesene Artikel


UFA FICTION produziert deutschen Netflix Original Film

NETFLIX sichert sich die weltweiten Rechte an der UFA FICTION-Produktion BETONGOLD (AT). Kreativer Kopf hinter einem der ersten Netflix Original Filme ist Cüneyt Kaya („Blockbustaz“, „Ummah – Unter Freunden“). Vor der Kamera von Sebastian Bäumler werden u.a. David Kross, Frederick Lau und Janine Uhse zu sehen sein.

mehr

UFA setzt auf Umweltschutz & Nachhaltigkeit

Nachhaltiges Handeln ist keine Modeerscheinung, sondern Zukunftssicherung, die uns alle etwas angeht. So entstand vor vier Jahren das UFA Green Team als eine Mitarbeiterinitiative innerhalb der UFA. 

mehr

#UFAliebtdich

Für Vielfalt und uneingeschränkte gesellschaftliche Anerkennung war die UFA mit eigenem Wagen auf der CSD-Parade in Köln.

mehr