10 Jahre "Alles was zählt

16.08.2016

„Alles was zählt“ hat in den letzten 10 Jahren so manche Klippe umschifft und manchen Sturm überstanden. Ein großartiges rund 140-köpfiges Team vor und hinter der Kamera setzt täglich zahlreiche kreative Ideen um, um den großen Tanker AWZ auf Kurs zu halten und gleichzeitig zur richtigen Zeit zu erkennen, wann eine Kurskorrektur nötig ist. Die Fans von AWZ wissen das zu schätzen und belohnen die Macher seit 10 Jahren mit guten Einschaltquoten. In unserem Interview zum Jubiläum erklären UFA-Produzent Guido Reinhardt und AWZ-Producerin Annette Herre, zwei der Kreativköpfe hinter der Serie, wie sehr sie persönlich mit der Serie verbunden sind und welches ihre „magischen Momente“ der letzten 10 Jahre sind.

Hier geht´s zum Interview

Alle Infos zum Serienjubiläum


Zu den Produktionsdetails


Spotlights Übersicht zurück

Meistgelesene Artikel


UFA FICTION produziert deutschen Netflix Original Film

NETFLIX sichert sich die weltweiten Rechte an der UFA FICTION-Produktion BETONGOLD (AT). Kreativer Kopf hinter einem der ersten Netflix Original Filme ist Cüneyt Kaya („Blockbustaz“, „Ummah – Unter Freunden“). Vor der Kamera von Sebastian Bäumler werden u.a. David Kross, Frederick Lau und Janine Uhse zu sehen sein.

mehr

UFA setzt auf Umweltschutz & Nachhaltigkeit

Nachhaltiges Handeln ist keine Modeerscheinung, sondern Zukunftssicherung, die uns alle etwas angeht. So entstand vor vier Jahren das UFA Green Team als eine Mitarbeiterinitiative innerhalb der UFA. 

mehr

#UFAliebtdich

Für Vielfalt und uneingeschränkte gesellschaftliche Anerkennung war die UFA mit eigenem Wagen auf der CSD-Parade in Köln.

mehr