UFA SHOW & FACTUAL und SUPER RTL bringen den "Super Toy Club" zurück!

Der "Super Toy Club" kehrt zurück! Ab dem 22. September, immer freitags und samstags um 19:45 Uhr, präsentiert SUPER RTL die von UFA SHOW & FACTUAL produzierte Kinder-Gameshow.

Moderiert werden die 15 neuen Folgen von Florian Ambrosius, der seit Jahren zu den Gesichtern von SUPER RTL zählt („TOGGO United“ sowie die ursprüngliche Version von „WOW Die Entdeckerzone“). Auch außerhalb des TV-Programms war Ambrosius für SUPER RTL aktiv und präsentierte unter anderem die deutschlandweite Eventshow „TOGGO Tour“.

Die ursprüngliche Version des Super Toy Club wurde zwischen 1999 und 2005 ausgestrahlt und brachte es auf über 120 Episoden. Neben Spieleklassikern wie Kristallica oder Meteorido sorgte vor allem das Super Toy Race (das Siegerteam darf für begrenzte Zeit mit einem Einkaufswagen durch ein Spielzeuggeschäft fahren und diesen mit Artikeln ihrer Wahl befüllen) für Begeisterung bei den Kindern und herausragende Einschaltquoten am Vorabend; und ist auch beim Comeback fester Bestandteil des Konzepts.

Als Produktionsfirma ist UFA SHOW & FACTUAL für die Umsetzung verantwortlich.


Spotlights Übersicht zurück

Meistgelesene Artikel


UFA FICTION produziert deutschen Netflix Original Film

NETFLIX sichert sich die weltweiten Rechte an der UFA FICTION-Produktion BETONGOLD (AT). Kreativer Kopf hinter einem der ersten Netflix Original Filme ist Cüneyt Kaya („Blockbustaz“, „Ummah – Unter Freunden“). Vor der Kamera von Sebastian Bäumler werden u.a. David Kross, Frederick Lau und Janine Uhse zu sehen sein.

mehr

UFA unterstützt Deutschen Integrationspreis

UFA unterstützt den Deutschen Integrationspreis

mehr

#UFAliebtdich

Für Vielfalt und uneingeschränkte gesellschaftliche Anerkennung war die UFA mit eigenem Wagen auf der CSD-Parade in Köln.

mehr