Triple Ex

Zahnarzthelferin Anna Holzinger (Diana Staehly) ist Mitte dreißig und Single. Außerdem ist sie die liebevolle Mutter von drei Kindern zwischen acht und 15 Jahren. Doch damit nicht genug. Die drei stammen von drei unterschiedlichen Vätern. Und diese Väter könnten unterschiedlicher nicht sein. Da ist einmal Tom (Frank Maier), ein Taugenichts und Womanizer mit ständig wechselnden Freundinnen, der unter chronischem Geldmangel leidet. Dann ist da noch Karl-Friedrich (Mirco Reseg), genannt Kafi, ein Adeliger, der inzwischen zu seiner Homosexualität steht. Und schließlich Eugen (Alexander Schubert), ein Karnevals-One-Night-Stand und wahrer Nerd, der immer noch schwer verliebt in Anna ist. Letzterer tritt zu Beginn der Serie in ihr Leben und so sind Anna und ihr halbes Dutzend komplett. Und obwohl die adrette Zahnarzthelferin mit keinem der drei Väter zusammenlebt, spielt sich das bunte Patchwork-Familienleben doch zumeist bei ihr zu Hause ab. Da sind Probleme und Chaos natürlich vorprogrammiert. Verstärkt wird der ganze Stress noch durch Annas kinderhassende Schwester Marlene (Susan Hoecke). Dabei wünscht sich Anna, zwischen alldem alltäglichem Wahnsinn, doch nur das, was sich die meisten Single-Frauen mit Kindern wünschen: Anerkennung, ein bisschen Zeit für sich oder einfach mal ein Date mit einem heißen Typen. "Triple Ex", immer donnerstags ab 21:15 Uhr in Doppelfolgen bei RTL.

Spotlights Übersicht zurück

Meistgelesene Artikel


Drehstart für "Nachtschwestern"

Die Dreharbeiten zur neuen Medical-Serie "Nachtschwestern" von UFA SERIAL DRAMA haben in Berlin und Köln begonnen.

mehr

10 Jahre UFA Nachwuchscasting

Das UFA Nachwuchscasting feiert in diesem Jahr Zehnjähriges!

mehr

First Steps Awards 2018

Der wichtigste und höchst dotierte deutsche Nachwuchspreis First Steps wurde zum 19. Mal in Berlin verliehen.

mehr