4444. Folge “Verbotene Liebe” auf großer Kinoleinwand

Am 15. Januar erstrahlte die 4444. Folge “Verbotene Liebe” auf großer Kinoleinwand.

Presse, Fotografen und rund 250 „Verbotene Liebe“-Fans standen am Abend des 15. Januar im Kölner Cinenova, um ihre Lieblingsschauspieler am roten Teppich zu empfangen. Danach gab’s eine Kinovorstellung der Extraklasse: die „Verbotene Liebe“-Folge 4444 im XXL Directors Cut auf großer Kinoleinwand! Nicht nur das Publikum war begeistert, auch für Schauspieler und Produktionsteam war es ein gelungener und aufregender Abend.

In einem Videoclip hat das UFA SERIAL DRAMA digital-Team den erfolgreichen Abend festgehalten:



Spotlights Übersicht zurück

Meistgelesene Artikel


UFA FICTION produziert deutschen Netflix Original Film

NETFLIX sichert sich die weltweiten Rechte an der UFA FICTION-Produktion BETONGOLD (AT). Kreativer Kopf hinter einem der ersten Netflix Original Filme ist Cüneyt Kaya („Blockbustaz“, „Ummah – Unter Freunden“). Vor der Kamera von Sebastian Bäumler werden u.a. David Kross, Frederick Lau und Janine Uhse zu sehen sein.

mehr

UFA setzt auf Umweltschutz & Nachhaltigkeit

Nachhaltiges Handeln ist keine Modeerscheinung, sondern Zukunftssicherung, die uns alle etwas angeht. So entstand vor vier Jahren das UFA Green Team als eine Mitarbeiterinitiative innerhalb der UFA. 

mehr

#UFAliebtdich

Für Vielfalt und uneingeschränkte gesellschaftliche Anerkennung war die UFA mit eigenem Wagen auf der CSD-Parade in Köln.

mehr