10 Jahre UFA Nachwuchscasting

Das UFA Nachwuchscasting feiert in diesem Jahr Zehnjähriges! Ein Jahr nach dem runden Geburtstag der UFA feiert auch der feste Baustein der Nachwuchsförderung der UFA Jubiläum. 2008 von Casting Director Nina Haun initiiert, ist das Engagement für die Nachwuchsförderung in Gestalt eines exklusiven Castings für junge Schauspielabsolventen in dieser Form einzigartig in Deutschland.
Mehr als 1.500 Absolventen wurden gecastet, und viele davon in zahlreichen UFA-Produktionen besetzt. Beispielhaft zu nennen sind etwa Jan Krauter, der als Michael Grzimek an der Seite von Ulrich Tukur in „Grzimek“ (ARD, 2015) debütierte und gleich im Anschluss für eine Episodenhauptrolle in „Bella Block – Die schönste Nacht des Lebens“ (ZDF, 2015) besetzt wurde und im ZDF-Zweiteiler zum Lutherjahr „Zwischen Himmel und Hölle“ (2016-17) eine Hauptrolle verkörpert. Weitere Beispiele sind Matthi Faust, der seit einiger Zeit im „Das Starke Team“ eine durchgehende Hauptrolle übernommen hat oder auch Maximilian Meyer-Bretschneider, der sich die männliche Hauptrolle im Kinofilm „Mängelexemplar“ (2015) erspielte und in einer großen Rolle in der hervorragend gestarteten Miniserie „Charité“ (2015-16) mitwirkte, ebenso wie die Absolventin Monika Oschek. Ein Beispiel aus dem Bereich der täglichen Serie ist Lea Marlen Woitack, die seit 2014 in der RTL Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ zum Hauptcast gehört.

In knapp einem Monat heißt es dann auch wieder: Spot on auf die Nachwuchstalente! Zwei Wochenenden Ende November werden 150 Absolventen aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz nach Potsdam-Babelsberg kommen, um sich bei der UFA vorzustellen. Und auch der Erfolg des 2015 gestarteten Castingworkshops wird fortgesetzt: Nina Haun bietet vor dem ersten Casting-Wochenende abends im Kino (UFA-Haus) einen Workshop an, vermittelt Kenntnisse über die Branche und beleuchtet detailliert den Castingprozess, um den Schauspielabsolventen einen guten Start in den Berufsalltag zu ermöglichen.


Spotlights Übersicht zurück

Meistgelesene Artikel


Drehstart für "Nachtschwestern"

Die Dreharbeiten zur neuen Medical-Serie "Nachtschwestern" von UFA SERIAL DRAMA haben in Berlin und Köln begonnen.

mehr

First Steps Awards 2018

Der wichtigste und höchst dotierte deutsche Nachwuchspreis First Steps wurde zum 19. Mal in Berlin verliehen.

mehr