Liebling, lass die Hühner frei


Format TV-Movie
Produktionsfirma UFA FICTION
Drehort Berlin
Drehzeit 30.08.2017 - 23.09.2017
Regie Oliver Schmitz
Autor Martin Douven
Produzent Benjamin Benedict
Darsteller Axel Milberg, Katja Flint, Matthias Brenner, Rosa Enskat, Anke Retzlaff, Martin Aselmann, Salome Ridder, u.v.m.
Producer Friedemann Goez
Produktionsdetails

INHALT


Es ist schon einige Zeit vergangen seit dem letzten Abenteuer der Familie Teuffel in Krummenwalde. Sophie ist mittlerweile 12 Jahre alt, Kai studiert in Paris und Lisa macht Karriere in einem Berliner IT-Unternehmen. Es scheint so, als hätten Beate und Steffen endlich Zeit für einander - vor allem jetzt, wo Steffen tatsächlich seinen ersten Kurzgeschichten-Band fertiggestellt hat. „Abendbrot – Ost-Ansichten eines Westlers“.
Als Lisa und Kai wegen der Silberhochzeit der Eltern zurückkehren, kommen plötzlich zahlreiche Geheimnisse ans Licht. Steffens Buch soll nun endlich verlegt werden, doch dann erfahren die Krummenwalder, dass er sich von den sehr privaten Geschichten des Dorfes hat inspirieren lassen. Klar, dass Bürgermeister Jänicke sich hinter die Dorfbewohner stellt und Front gegen Steffen und sein Buch macht. Erst droht die Silberhochzeit zu platzen, dann auch noch die Ordensverleihung, bei der Beate Teuffel für ihre vorbildhafte Führung der „Quelle“ ausgezeichnet werden soll. Und dann taucht auch noch ein Ableger der Russenmafia auf…

Produktionssuche

Wenn Sie nach einem Wortgefüge suchen möchten, fassen Sie dieses bitte durch Anführungszeichen zusammen.
z.B. "Alles was zählt"
erweiterte Suche