Sag die Wahrheit


im Auftrag des SWR
Format Entertainment
Länge 30 Minuten
Produktionsfirma UFA SHOW & FACTUAL
Drehort Baden-Baden
Produzent Ute Biernat
Herstellungsleiter Sascha Kleinschmidt
Produktionsleiter Ingo Stolpner
Redaktion Roman Hirner
Pressebetreuung Jennifer Stritzke
Moderation Michael Antwerpes
Produktionsdetails

INHALT


Einfach und bestechend, so ist die Spielidee der 30-minütigen Sendung:
Drei Menschen behaupten von sich, ein und dieselbe Person zu sein - doch nur einer sagt die Wahrheit. Jeweils vier prominente Ratefüchse stehen im Studio vor der kniffeligen Aufgabe, die raffinierten Lügner mit Spürsinn, Intuition und viel Humor zu entlarven.
Seit Mittwoch, den 05. März 2003 läuft die Sendung wöchentlich im SWR, moderiert von Michael Antwerpes. Im prominenten Ratepanel sitzen u.a. Smudo, Ursula Cantieni, Kim Fisher und Mike Krüger.
Sag die Wahrheit ist ein Gameshow-Format mit internationalem Erfolg. Das amerikanische Original 'To Tell The Truth' startete erstmalig 1956 im Programm von CBS. Bisher lief es in acht Ländern, darunter auch Estland, Griechenland und Italien. In Deutschland war die Show von 1986 bis 1995 in der ARD zu sehen. Damals moderiert von Gerd Rubenbauer.

Bilder: © SWR/Peter A. Schmidt

Produktionssuche

Wenn Sie nach einem Wortgefüge suchen möchten, fassen Sie dieses bitte durch Anführungszeichen zusammen.
z.B. "Alles was zählt"
erweiterte Suche