SOKO 5113 - Grenzenloser Hass


im Auftrag des ZDF
Format Krimi-Serie
Länge 45 Minuten
Produktionsfirma UFA Fernsehproduktion GmbH
Drehort München und Umgebung
Staffel 35
Alle Folgen/Staffeln
Autor Tobias Siebert
Regie Sebastian Sorger
Kamera Mathias Papenmeier
Produktionsleiter Sven Brück
Herstellungsleiter Eike Hendrich
Producer Eva Gerstenberg, Daniel van den Berg
Redaktion Axel Laustroer
Pressebetreuung Claudia Göttler
Darsteller Gerd Silberbauer, Michel Guillaume, Bianca Hein, Joscha Kiefer uva.
Produktionsdetails

INHALT


Bauunternehmer Max Ziegler wird erschlagen in einem Haus gefunden, das aufgrund von Schimmel, Schwamm und Fäule unbewohnbar ist. Ziegler hatte es für das Ehepaar Wittek gebaut. Dass Herr Wittek sich daraufhin selbst tötete, macht seine Frau nun zur Hauptverdächtigen im Mordfall Ziegler. Ein weiterer Kunde Zieglers, der Argentinier Franco Sattler, gerät unter Verdacht. Es stellt sich heraus, dass Ziegler wegen ausstehender Restzahlungen Sattlers Jet pfänden ließ. Auch Zieglers Prokurist Markovic hat ein Motiv, da er seinen Chef nicht nur mit Scheingeschäften, sondern auch mit dessen Ehefrau betrog - womit auch diese unter Verdacht gerät. Eine harte Nuss für die SOKO 5113.


  • Seite bei Facebook Posten
  • Seite twittern
  • Seite Empfehlen
  • Bookmark and Share

Produktionssuche

Wenn Sie nach einem Wortgefüge suchen möchten, fassen Sie dieses bitte durch Anführungszeichen zusammen.
z.B. "Alles was zählt"
erweiterte Suche