100 Jahre UFA – The Future of Inspiring Entertainment



INHALT


2017 feiert die UFA ihr 100-jähriges Bestehen. Damit verbunden ist ein Jahrhundert wechselvoller Filmgeschichte und eine Unterhaltungsmarke, die sich im Zusammenspiel von Tradition und Innovation immer wieder neu erfunden hat.

Das Jubiläumsjahr 2017 ist für uns nicht nur Anlass zu feiern, sondern auch Gelegenheit, Rückschau zu halten und noch einmal neue Perspektiven auf eine bewegte hundertjährige Historie zu gewinnen. Als größter deutscher Programmkreateur prägt die UFA heute die Fernsehlandschaft mit TV-Events, Movies, Kinofilmen, Reihen, langlaufenden und täglichen Serien sowie Shows und Realityformaten. Unsere Programme begeistern und inspirieren täglich Millionen Zuschauer. Als Macher dieser Programme sind wir vor die Aufgabe gestellt, das Publikum mit neuen Ideen immer wieder zu überraschen. Gleichzeitig sind wir uns der damit verbundenen Verantwortung bewusst, denn die Macht der Bilder hat immer auch eine gesellschaftlich-soziale Dimension. Jede fiktionale Erzählung, jedes Unterhaltungsformat nimmt Einfluss auf die Art und Weise, wie wir die Welt wahrnehmen und welche Haltung wir zu ihr entwickeln. Mit den Geschichten, die wir tagtäglich erzählen, wollen wir Brücken schlagen zwischen den Welten – getragen vom Wertekanon einer offenen und toleranten Gesellschaft.

Die UFA hat in den vergangenen 100 Jahren unvergessliche Bilder geschaffen. Allen Epochen unserer Unternehmensgeschichte gemein ist die Marke UFA, die auch in Zukunft für Leidenschaft, Kreativität und unverwechselbare Programme stehen wird.

Wolf Bauer Co-CEO UFA, Nico Hofmann Co-CEO UFA

Produktionssuche

Wenn Sie nach einem Wortgefüge suchen möchten, fassen Sie dieses bitte durch Anführungszeichen zusammen.
z.B. "Alles was zählt"
erweiterte Suche