Gute Zeiten, schlechte Zeiten


im Auftrag von RTL
Format Daily Drama
Länge 24 Minuten
Produktionsfirma UFA SERIAL DRAMA
Drehort Potsdam
Drehzeitraum seit 23. Februar 1992 in Berlin, seit Oktober 1995 in Babelsberg
Regie Kerstin Schefberger, Franziska Jahn, René Wolter, u.a.
Kamera Holger Fritzsche, Björn Behrens und Team
Produzent Petra Kolle
Producer Damian Lott
Junior Producer Christine Melzer, Christian Schönfeld
Produktionsleiter Christina Vogel-Fröhlich
Casting Charlotte Siebenrock, Heidi Krell
Redaktion Christiane Ghosh, Susanne Philipp
Darsteller Mustafa Alin, Wolfgang Bahro, Thomas Drechsel, Felix van Deventer, Daniel Fehlow, Ulrike Frank, Elena Garcia Gerlach, Clemens Löhr, Anne Menden, Nadine Menz, Valentina Pahde, Eva Mona Rodekirchen, Linda Marlen Runge, Jörn Schlönvoigt, Iris Mareike Steen, Eric Stehfest, Janina Uhse, Philipp Christopher, Lea Marlen Woitack, Thaddäus Meilinger
Pressebetreuung Thea Wulff, Frank Pick
Produktionsdetails

INHALT


Die erste und erfolgreichste Daily Drama Deutschlands
seit 11. Mai 1992, Mo-Fr 19.40 Uhr bei RTL

Inhalt
Sie sind die Teens, Twens und Thirty-Somethings – drei Generationen, die in Berlin leben und dort durch gute und schlechte Zeiten gehen. Sie sind neugierig auf das Leben. Sie haben Wünsche und Träume. Sie wollen die Welt erobern. Sie sind voller Erwartungen und hungrig nach Erlebnissen. Sie glauben fest daran, jedes Ziel erreichen zu können. Liebesgeschichten und Karrierepläne führen zu Eifersucht, Rivalitäten und Konflikten von ganz unterschiedlichem Ausmaß.

Hinter den Kulissen
Deutschlands erfolgreichste Daily Drama wird seit 1992 produziert. Im Mai 2017 wird die Produktion mit Sitz in Potsdam-Babelsberg bereits ihren 25. Geburtstag feiern. 2004 wurde die Internetseite von „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ (www.gzsz.de) mit dem Publikumspreis der Grimme Online Awards ausgezeichnet.
Einzigartig ist bei GZSZ auch, dass seit Sommer 2006 Außendrehs im „Original GZSZ Außenset“ statt finden.
So können Fans ihren Lieblingsstars sogar bei den Dreharbeiten

„GZSZ steht für große Emotionen, polarisierende Geschichten und eben das alltägliche Leben verschiedener Generationen in der pulsierenden Metropole Berlin.“ – Damian Lott, Producer GZSZ

Preise (Auszug)

(Auszug)
Grimme Online Award 2004 (Publikumspreis)
Goldene Kamera 2003 (Beste deutsche Serie)
Deutscher Fernsehpreis 2003 (Beste tägliche Sendung)


www.gzsz.de

Produktionssuche

Wenn Sie nach einem Wortgefüge suchen möchten, fassen Sie dieses bitte durch Anführungszeichen zusammen.
z.B. "Alles was zählt"
erweiterte Suche