RSS FEED ABONNIEREN

Abonnieren Sie unsere News und erfahren Sie alle Neuigkeiten rund um die UFA brandaktuell.

Zum RSS Feed

Starker Jahresauftakt für UFA FICTION


09.01.2017

Zu Beginn des neuen Jahres konnten gleich drei UFA FICTION-Produktionen Top-Quoten erzielen. Den Auftakt bildete die Romanverfilmung CHARLOTTE LINK – Die letzte Spur mit Jasmin Gerat in der Hauptrolle. Die Ausstrahlung des TV-Movies am 5. Januar im Ersten sahen 5,33 Mio. Zuschauer, was einem Marktanteil von 16 Prozent entspricht. Regie bei Die letzte Spur führte Andreas Herzog nach einem Drehbuch von Stefan Wild und Benjamin Benedict. Produzenten sind Benjamin Benedict und Verena Monssen. Die SOKO Leipzig-Folge Wer Wind sät in Spielfilmlänge im ZDF konnte sich am vergangenen Freitag über 5,76 Mio. Zuschauer und einen sehr guten Marktanteil von 18,5 Prozent freuen. Die SOKO Leipzig ist die erfolgreichste langlaufende Krimiserie Deutschlands und ist freitags jeweils um 21.15 Uhr im ZDF zu sehen. Produzent ist Jörg Winger. Die Folge Vergiftet der ZDF-Krimireihe EIN STARKES TEAM erreichte am Samstagabend 7,89 Mio. Zuschauer und sicherte sich mit einem großartigen Marktanteil von 23,3 Prozent den Tagessieg. EIN STARKES TEAM mit Stefanie Stappenbeck und Florian Martens in den Hauptrollen zählt zu den erfolgreichsten Samstagskrimireihen des ZDF. Produzentin ist Alicia Remirez.

UFA FICTION-Ausstrahlungen in Kürze:

LANDGERICHT – Geschichte einer Familie am Montag, 30. Januar und Mittwoch, 1. Februar 2017, jeweils 20.15 Uhr im ZDF
Zweiteiler nach dem preisgekrönten Roman von Ursula Krechel (Regie: Matthias Glasner) mit Johanna Wokalek und Ronald Zehrfeld in den Hauptrollen
DER GLEICHE HIMMEL im Frühjahr 2017 im ZDF
Event-Dreiteiler (Regie: Oliver Hirschbiegel) mit Tom Schilling, Sofia Helin, Friederike Becht, Ben Becker u.a.
CHARITÉ, März 2017 im Ersten
Sechsteilige historische Krankenhausserie (Regie: Sönke Wortmann) mit Alicia von Rittberg, Matthias Koeberlin, Justus von Dohnányi u.a.
FRÜHLING – Schritt ins Licht am Sonntag, 29. Januar, 20.15 Uhr im ZDF mit Simone Thomalla als Dorfhelferin Katja Baumann
DIE EIFELPRAXIS – Eine Dosis Leben am Freitag, 27. Januar, 20.15 Uhr im Ersten
DIE EIFELPRAXIS – Väter und Söhne am Freitag, 3. Februar, 20.15 Uhr im Ersten
ARD-Reihe mit Rebecca Immanuel in der Hauptrolle
TRIPLE EX ab 9. Februar 2017, 21.15 Uhr bei RTL, in Doppelfolgen
Sitcom über den chaotischen Familienalltag einer Single-Mutter mit Diana Staehly, Frank Maier, Mirco Reseg und Alexander Schubert in den Hauptrollen
EIN STARKES TEAM – Tod und Liebe am Samstag, 11. Februar, 20.15 Uhr im ZDF
mit Stefanie Stappenbeck und Florian Martens in den Hauptrollen

Kontakt:
Anja Käumle


News - UFA Fiction