RSS FEED ABONNIEREN

Abonnieren Sie unsere News und erfahren Sie alle Neuigkeiten rund um die UFA brandaktuell.

Zum RSS Feed

Der deutsche Fernsehpreis 2010 für „Danni Lowinski“


11.10.2010

Bei der Verleihung des Deutschen Fernsehpreises 2010 ist „Danni Lowinski“ als Beste deutsche Serie am Wochenende unter großem Beifall ausgezeichnet worden.

Die prämierten Hauptdarsteller sind Annette Frier (Danni Lowinski), Jan Sosniok (Oliver Schmidt), Nadja Becker (Bea Flohe), Axel Siefer (Kurt Lowinski), Elyas M’Barek (Rasoul), Oliver Fleischer (Nils Polgar). Headautor: Marc Terjung, Kamera: Woody Strecker, Oliver-Maximilian Kraus, Diethard Prengel. Regie führten: Peter Gersina, Jorgo Papavassiliou, Christoph Schnee, Richard Huber.

Produzent ist Markus Brunnemann, die Producer sind Markus Grobecker und Dedina Dettmers. Herstellungsleitung: Christian Dressler. SAT.1-Redaktion: Barbara Fuchs und Thomas Biehl / Redaktionsleitung: Joachim Kosack.

Produzent Markus Brunnemann: „Wir freuen uns außerordentlich, dass die Zuschauer „Danni Lowinski“ lieben und die Preisentscheidung so ausgefallen ist. Unsere Producer Dedina Dettmers und Markus Grobecker, unser Autor Marc Terjung, Annette Frier und das ganze Team, Joachim Kosack und die SAT.1 Kollegen haben so viel Herzblut in diese Serie gesteckt. Danke an alle, der Einsatz hat sich gelohnt! Und deshalb drehen wir jetzt die zweite Staffel.“

Seit 5. Oktober 2010 dreht PHOENIX FILM in Köln-Hürth für SAT.1 die zweite Staffel der Erfolgs-Serie.

Kontakt:
Tina Ziegler

Newsletter

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse an.