„Sankt Maik“ in Ultra-HD

Mit dem Start der neuen RTL-Serie „Sankt Maik“ im Frühjahr 2018 baut die Mediengruppe RTL Deutschland ihr Ultra-HD-Engagement aus.

Erstmals bei einer deutschen Free-TV-Serie werden alle zehn Episoden der Staffel auch in UHD-Qualität, kombiniert mit High-Dynamic-Range (HDR), verfügbar sein. Zu sehen sind sie dann sowohl bei TV NOW (über Android TV-App auf UHD HDR-fähigen Philips- und Sony-TV-Geräten) als auch via Satellit auf UHD1by HD+. Die erste Folge in UHD/HDR wird bei HD+ zeitgleich zur linearen SD- und HD-Ausstrahlung gezeigt, bei TV NOW unmittelbar nach der TV-Ausstrahlung bei RTL. Die übrigen Episoden werden auf beiden Plattformen jeweils zeitversetzt nach der linearen Ausstrahlung bei RTL zu sehen sein. Produziert wurde die Serie „Sankt Maik“ von RTL in Zusammenarbeit mit UFA Fiction.

Die Kombination von UHD mit HDR garantiert ein umfassendes und brillantes Seherlebnis. Während UHD für eine deutlich höhere Auflösung des Bildes sorgt (3840 x 2160p, damit viermal so viel wie Full HD und 20 mal so viel wie SD), erweitert die HDR-Technik den Kontrastumfang des Bildes, macht also mehr Abstufungen zwischen dunkel und hell sichtbar. Zudem erhöht HDR den Farbraum, also die Zahl der sichtbaren Farben. Gerade die Erweiterung um HDR ermöglicht herausragende Verbesserungen in der Bildgestaltung, die von vielen Experten sogar höher gewichtet werden als die reine höhere Auflösung. Die Mediengruppe RTL setzt bei der Ausstrahlung von „Sankt Maik“ auf die beiden HDR-Standards HDR10 (non-linear) sowie HLG (linear).

Ernst Feiler, Director Technology UFA: „UHD/HDR ist für die UFA nicht nur ein neuer technischer Standard, er bietet die Möglichkeit die Realität ‚echter‘ und ‚brillanter‘ abzubilden und schafft es daher, UFA-Stoffe dem Zuschauer emotional noch näher zu bringen. Vor allem die ‚schöneren‘ Pixel des HDR, der erweiterte Farbraum sowie die größere ‚Helligkeit‘ der Bilder tragen zum deutlichen Mehrwert dieses neuen Standards bei. Die Reaktion unserer Kreativen dazu ist eindeutig: Wer einmal UHD/HDR gesehen hat, möchte nie mehr zurück!“

Copyright: MG RTL D


Bookmark and Share
Spotlights Übersicht zurück

Meistgelesene Artikel


Neue Serienstarts bei RTL

Ab Januar starten mit "Sankt Maik" und "Beck is back!" gleich zwei neue Serienhighlights bei RTL.

mehr

Drehstart von "Charité 2"

Die Geschichte des berühmten Berliner Krankenhauses wird weitererzählt

mehr

Drei Bambi Auszeichnungen für UFA

Heino Ferch und Alicia von Rittberg gewinnen in der Kategorie „Schauspieler / Schauspielerin National“ und Kai Pflaume erhält den Publikums-Bambi in der Kategorie „Bester Moderator“.

mehr